Abo
  • Services:
Anzeige
HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt.
HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Verfügbarkeit und Fazit

Im Vergleich zum One (M8) wurde der Speicher aufgestockt: Statt 2 GByte gibt es künftig 3 GByte Arbeitsspeicher und der Flash-Speicher wurde auf 32 GByte verdoppelt. Zudem gibt es wieder einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 128 GByte. Damit ist die Speicherbestückung auf einem guten Niveau.

  • HTCs neues One (M9) links und rechts daneben das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Vorne das One (M9) hinten das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Oben das One (M9) unten das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • One (M9) links und rechts das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Unten das One (M8), oben das One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • links die Rückseite des One (M9), rechts die Rückseite des One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Das LTE-Smartphone wird neben UMTS und GSM auch Dual-Band-WLAN nach 802.11 a/b/g/n/ac sowie Bluetooth 4.1 unterstützen. Ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind ebenfalls vorhanden. Zudem gibt es wieder eine Infrarotschnittstelle in der oberen Gehäusekante. Wie auch beim Vorgängermodell befindet sich daher die Kopfhörerbuchse neben dem USB-Anschluss an der unteren Gehäusekante.

Anzeige

Mit Maßen von 144,6 x 69,7 x 9,61 mm ist das neue HTC-Topmodell minimal dicker als das Vorgängermodell. Das One (M8) ist 9,35 mm dick. Dafür ist das Gewicht minimal geringer, es beträgt 157 statt 160 Gramm. Aus dem 2.600-mAh-Akku wurde ein Lithium-Polymer-Akku mit 2.840 mAh. Im UMTS-Betrieb gibt HTC eine maximale Sprechzeit von knapp 22 Stunden an, im GSM-Netz verlängert sich dieser Wert auf über 25 Stunden. Die Bereitschaftszeit beziffert HTC mit rund 16 Tagen. Diese Werte lassen vermuten, dass das Smartphone im Alltagsbetrieb einen Tag durchhält.

HTC bringt das One (M9) am 31. März 2015 für 750 Euro auf den Markt. Das Vorgängermodell kam vor einem Jahr für 680 Euro auf den Markt. Es ist damit zu rechnen, dass viele Onlinehändler bereits in den kommenden Tagen eine Vorbestellung des Smartphones anbieten werden.

Fazit

Im Kurztest erweist sich das One (M9) als würdiger Nachfolger des One (M8). Vor allem die auf hohe Auflösungen optimierte Kamera dürfte für die meisten Nutzer im Alltag besser sein als die Ultra-Pixel-Kamera des Vorgängers. Die Qualität der Kamera lässt sich erst in einem ausführlichen Test klären. Bezüglich Prozessor- und Speicherbestückung gibt es nichts zu meckern. Das Gerät reagiert schnell auf Eingaben und lässt sich flüssig bedienen.

HTC hat die Sense-Obefläche sinnvoll für Android 5.0 optimiert. Wer die Bedienoberfläche an seine eigenen Wünsche anpassen will, kann dies dank Themes-Unterstützung nun wesentlich bequemer erledigen. Der vierte Button in der Navigationsleiste vereinfacht die Bedienung. Damit lassen sich die Schnelleinstellungen von Lollipop tatsächlich wieder schnell erreichen.

 5-Zoll-Smartphone mit schnellem Prozessor

eye home zur Startseite
Crossfire579 03. Mär 2015

Man könnte sicher auch einen Spiegel hinter die Linse machen und dann den Sensor liegend...

Nein! 02. Mär 2015

Seit dem HTC Legend hatte ich nur noch HTC Smartphones (Legend, One S, One (m7), One...

Nein! 02. Mär 2015

Zumindest ist es Spritzwassergeschützt: ( http://futurezone.at/produkte/htc-one-m9-im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via Harvey Nash GmbH, München oder Frankfurt
  2. über Nash Direct GmbH, München/Ismaning
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 29,99€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 157,76€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazons Gewinn bricht stark ein

  2. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  3. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  4. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  5. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  6. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  7. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  8. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  9. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  10. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
Poets One im Test
Kleiner Preamp, großer Sound
  1. Dunkirk Interstellar-Regisseur setzt weiter auf 70mm statt 4K
  2. Umfrage Viele wollen weg von DVB-T2
  3. DVB-T2 Freenet TV will wohl auch über Astra ausstrahlen

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

  1. AES Benchmarks

    mrgenie | 04:27

  2. Re: Und ich Depp hat den Scheiß gekauft

    757365726e616d65 | 04:26

  3. Re: Überschrift?

    mrgenie | 04:13

  4. Re: Das ist doch nur, um den Store zu pushen

    ve2000 | 03:44

  5. Re: für mich geht nix über mumbi

    Zuryan | 03:10


  1. 22:47

  2. 18:56

  3. 17:35

  4. 16:44

  5. 16:27

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel