Abo
  • Services:

One Elite: Corsairs Mini-PC bekommt einen Core i7-8700K

Der One Elite ist eine aufgerüstete Version des Corsair One Pro: Statt vier CPU-Kernen gibt es sechs, was die Leistung in aktuellen Spielen messbar steigert. Bei der Nvidia-Grafikkarte, dem Arbeitsspeicher und der HDD/SSD gibt es offenbar keine Neuerungen.

Artikel veröffentlicht am ,
One Elite
One Elite (Bild: Corsair)

Corsair hat den One Elite vorgestellt, einen Mini-PC mit schnellem Prozessor. Er basiert auf dem von uns getesteten Corsair One Pro, den der Hersteller zwischenzeitlich mit einer flotteren Grafikkarte und SSD aufgerüstet hatte. Der neue One Elite nutzt einen Coffee Lake alias Core i7-8700K (Test) und ein Z370-Mainbaord statt eines Core i7-7700K (Test) mit Z270-Platine.

Stellenmarkt
  1. Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten/Oberntudorf
  2. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Somit stecken sechs statt vier Kerne im Prozessor, der überdies auch noch höher taktet. Im besten Fall steigt die Leistung also um 50 Prozent, hinzu kommt ein kleines Plus durch schnelleren Arbeitsspeicher. Corsair verbaut 16 GByte oder 32 GByte DDR4-2667 statt DDR4-2400. Die CPU ist wassergekühlt, der Radiator sitzt an der linken Gehäusewand. Die Mini-ITX-Hauptplatine stammt vermutlich wieder von MSI, erneut gibt es Bluetooth 4.2 und ac-WLAN.

Als Grafikkarte verwendet Corsair eine Geforce GTX 1080 Ti (Test), die ebenfalls wassergekühlt ist und deren Radiator sich an der rechten Gehäusewand befindet. Ein im Deckel montierter Propeller sorgt für die Belüftung des kleinen Komplett-PCs. Er misst 380 x 200 x 176 mm und hat ein Volumen von 12 Litern. Die Energieversorgung übernimmt ein leises Corsair-SF500-Netzteil im SFX-Formfaktor. Für Daten gibt es eine 480 GByte fassende SSD im M.2-Formfaktor mit PCIe-Anschluss und eine Festplatte mit 2 TByte Kapazität.

In Deutschland kostet der Corsair One Elite mit 16 GByte RAM rund 2.800 Euro, mit 32 GByte RAM sind es 3.000 Euro. Trotz Core i7-8700K statt Core i7-7700K wurde das System also 30 Euro respektive 40 Euro günstiger.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,99€
  2. 158,80€
  3. 89,99€
  4. 29,99€

ms (Golem.de) 19. Feb 2018

Ja, mehr als 60 fps von der CPU sind heutzutage gerne gesehen, sei es für VR oder eben...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /