Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue HTC One A9s
Das neue HTC One A9s (Bild: HTC)

One A9s: HTC stellt Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Das neue HTC One A9s
Das neue HTC One A9s (Bild: HTC)

Mit dem One A9s bringt HTC ein neue Android-Smartphone, das sich von der Hardware-Ausstattung her in der Mittelklasse einordnet: Das Gerät kommt mit einem 5-Zoll-Display, Mediatek-Prozessor und einer 13-Megapixel-Kamera in den Handel und soll 300 Euro kosten.

HTC hat das Android-Smartphone One A9s vorgestellt. Mit seinem Metallgehäuse und der Ausstattung im Mittelklassebereich dürfte das Gerät als Nachfolger des 2015 präsentierten One A9 anzusehen sein.

Anzeige
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)

Das One A9s hat einen 5 Zoll großen Super-LCD-Bildschirm, der mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Das führt zu einer Pixeldichte von 293 ppi. Der Bildschirm soll dank Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt sein.

Helios-P10-Prozessor und 3 GByte RAM

Im Inneren des Smartphones arbeitet Mediateks Helio-P10-Prozessor. Das SoC hat acht Kerne und erreicht eine maximale Taktrate von 2 GHz. Als Grafikeinheit kommt eine Mali T860 zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 32 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis zu einer Größe von 2 TByte ist eingebaut.

Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel-Kamera mit einer Anfangsblende von f/2.2 und einem LED-Blitz eingebaut. Die Kamera kann im Pro-Modus auch Aufnahmen im RAW-Format aufnehmen. Videos kann das One A9s nur maximal in Full-HD-Qualität aufnehmen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixeln.

Das One A9s unterstützt Cat6-LTE und WLAN nach 802.11a/b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.2, ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind eingebaut. USB-Verbindungen werden nur in der Version 2.0 unterstützt.

Smartphone soll 300 Euro kosten

Der Akku des Smartphones hat eine Nennladung von 2.300 mAh, HTC zufolge soll er für eine Standbyzeit von 18 Tagen ausreichen. Ausgeliefert wird das Gerät mit Android in der Version 6.0. Das HTC One A9s soll im vierten Quartal 2016 in Deutschland erhältlich sein, der Preis beträgt 300 Euro.


eye home zur Startseite
smartfoner 03. Okt 2016

Hi, danke für die Info, die Motos mit 5,5" finde ich irgendwie zu groß... Hatte mich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Otterbach Medien KG GmbH & Co., Rastatt
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  4. SIKA DEUTSCHLAND GMBH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. ab 129,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Das wird irgendwann zum Google-Projekt

    IchBIN | 05:30

  2. Re: CPU Befehlssätze

    Sharra | 05:12

  3. Re: Mehr Cores vs. Takt bei Min. Frames in Spielen?

    Sharra | 05:10

  4. Re: bei aller freude...

    Sharra | 05:07

  5. Re: Eine andere Möglichkeit

    Apfelbrot | 04:57


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel