Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue HTC One A9s
Das neue HTC One A9s (Bild: HTC)

One A9s: HTC stellt Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Das neue HTC One A9s
Das neue HTC One A9s (Bild: HTC)

Mit dem One A9s bringt HTC ein neue Android-Smartphone, das sich von der Hardware-Ausstattung her in der Mittelklasse einordnet: Das Gerät kommt mit einem 5-Zoll-Display, Mediatek-Prozessor und einer 13-Megapixel-Kamera in den Handel und soll 300 Euro kosten.

HTC hat das Android-Smartphone One A9s vorgestellt. Mit seinem Metallgehäuse und der Ausstattung im Mittelklassebereich dürfte das Gerät als Nachfolger des 2015 präsentierten One A9 anzusehen sein.

Anzeige
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
  • Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)
Das neue One A9s von HTC (Bild: HTC)

Das One A9s hat einen 5 Zoll großen Super-LCD-Bildschirm, der mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Das führt zu einer Pixeldichte von 293 ppi. Der Bildschirm soll dank Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt sein.

Helios-P10-Prozessor und 3 GByte RAM

Im Inneren des Smartphones arbeitet Mediateks Helio-P10-Prozessor. Das SoC hat acht Kerne und erreicht eine maximale Taktrate von 2 GHz. Als Grafikeinheit kommt eine Mali T860 zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist 3 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 32 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis zu einer Größe von 2 TByte ist eingebaut.

Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel-Kamera mit einer Anfangsblende von f/2.2 und einem LED-Blitz eingebaut. Die Kamera kann im Pro-Modus auch Aufnahmen im RAW-Format aufnehmen. Videos kann das One A9s nur maximal in Full-HD-Qualität aufnehmen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixeln.

Das One A9s unterstützt Cat6-LTE und WLAN nach 802.11a/b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.2, ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind eingebaut. USB-Verbindungen werden nur in der Version 2.0 unterstützt.

Smartphone soll 300 Euro kosten

Der Akku des Smartphones hat eine Nennladung von 2.300 mAh, HTC zufolge soll er für eine Standbyzeit von 18 Tagen ausreichen. Ausgeliefert wird das Gerät mit Android in der Version 6.0. Das HTC One A9s soll im vierten Quartal 2016 in Deutschland erhältlich sein, der Preis beträgt 300 Euro.


eye home zur Startseite
smartfoner 03. Okt 2016

Hi, danke für die Info, die Motos mit 5,5" finde ich irgendwie zu groß... Hatte mich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr), Berlin, Bielefeld
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg
  3. MediaMarktSaturn Retail Concepts, München
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 65,00€
  2. (u. a. Hawaii Five-0, Call the Midwife, Blue Bloods)
  3. (u. a. Legend of Tarzan, Mad Max: Fury Road, Der Hobbit, Gravity)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Akamai macht Videos mit Quic schneller

  2. United Internet

    1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

  3. Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

  4. Synology FS1018

    Kleine Flashstation für SSDs und Adapterkarte für M.2-SSDs

  5. Reddit

    Drei Alpha-Profilseiten sind online

  6. Souq.com

    Amazon gibt 750 Millionen Dollar für Übernahme aus

  7. Let's Play

    Facebook ermöglicht Livevideos vom PC

  8. Ryzen-CPU

    Ach AMD!

  9. Sensor

    Mit dem Kopfpflaster Gefühle lesen

  10. Übernahme

    Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Countdown für Andromeda
  2. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda
  3. Mass Effect Abflugtermin in die Andromedagalaxie

  1. Zensur im Forum

    ocm | 13:10

  2. Re: Nie wieder diesen Schrottverein.

    Marzl85 | 13:10

  3. Re: 1&1 nicht zu empfehlen

    RipClaw | 13:10

  4. Re: Wortwahl im Artikel

    tschick | 13:09

  5. Re: Kann Maxdome nicht empfehlen

    dEEkAy | 13:08


  1. 13:18

  2. 12:28

  3. 12:05

  4. 11:46

  5. 11:30

  6. 10:35

  7. 10:06

  8. 09:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel