Abo
  • Services:
Anzeige
Olympus OM-D
Olympus OM-D (Bild: Olympus)

Olympus: Systemkamera mit staub- und spritzwassergeschütztem Gehäuse

Olympus OM-D
Olympus OM-D (Bild: Olympus)

Olympus hat seine Digitalkamera OM-D vorgestellt, die auf Basis des Micro-Four- Thirds-Standards mit einem 16-Megapixel-Sensor ausgestattet ist, 9 Bilder pro Sekunde macht und die erste Systemkamera mit Wechselobjektiven ist, die staub- und spritzwassergeschützt ist.

Die Olympus OM-D ist mit einem 16,1-Megapixel-Sensor ausgestattet, der im Bereich von ISO 200 bis ISO 25.600 arbeitet. Die spiegellose Systemkamera ist mit einem eingebauten elektronischen Sucher ausgestattet, der eine Auflösung von 1,44 Millionen Bildpunkten erreicht und 100 Prozent des Bildfeldes abdeckt.

Anzeige
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
  • Olympus OM-D (Bild: Olympus)
Olympus OM-D (Bild: Olympus)

Die Kamera ist zudem mit einem 3 Zoll großen OLED-Display mit Touchscreen und 610.000 Bildpunkten ausgerüstet, über den auch scharf gestellt und ausgelöst werden kann. Das Display lässt sich um 80 Grad nach oben und 50 Grad nach unten klappen.

Die Bildstabilisierung erfolgt auf fünf Achsen. Sie erfasst neben Bewegungen entlang der horizontalen und vertikalen Achse auch Rotationsbewegungen.

Das Autofokussystem wird von Olympus bereits bei der Pen E-P3 eingesetzt und soll besonders schnell scharf stellen. Die Kamera macht bis zu 9 Bilder pro Sekunde in Serie, wenn der Schärfepunkt beibehalten wird. Bei aktivierter Schärfenachmessung sind es noch 4,2 Bilder pro Sekunde.

Videos werden in Full-HD im MOV-Format (MPEG-4 AVC/H.264) aufgenommen. Das AVI-Format (Motion JPEG) steht ebenfalls zur Verfügung und kann alternativ ausgewählt werden.

Olympus will im Laufe des Jahres noch zwei Objektive mit 75 mm (f/1,8) und 60 mm (f/2,8) auf den Markt bringen. Letzteres ist ein Makro, das mit Dichtungen spritzwassergeschützt werden soll.

Die Olympus OM-D soll ab April 2012 für rund 1.100 Euro auf den Markt kommen. Die Kamera-Objektiv-Kombination mit dem "M.Zuiko Digital Ed 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ" soll rund 1.300 Euro kosten.


eye home zur Startseite
ste 09. Feb 2012

16 MP @ mFT entspricht übrigens von der Pixeldichte 61 MP @ KB und da regen sich doch...

alesphere 09. Feb 2012

...jedoch mal Tests abwarten. Wenn diese stimmen, wird meine E-P2 wohl in Rente gehen...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. DFS Aviation Services GmbH, Langen
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. Ratbacher GmbH, Wuppertal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    Bendix | 22:59

  2. Re: Seit Monaten bekannt.

    ManuPhennic | 22:59

  3. Ist doch alles ganz einfach... LTE High Speed und...

    Friedhelm | 22:55

  4. Re: Und das erfreut wohl die meisten Nutzer. Echt...

    MysticaX | 22:52

  5. Armes Deutschland

    Der Mauritianer | 22:43


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel