Abo
  • Services:
Anzeige
Bild der angeblichen Systemkamera OM-D E-M5 von Olympus
Bild der angeblichen Systemkamera OM-D E-M5 von Olympus (Bild: 43rumors.com/Amazon Japan)

Olympus: Gerüchte um hochwertige Micro-Four-Thirds-Kamera

Bild der angeblichen Systemkamera OM-D E-M5 von Olympus
Bild der angeblichen Systemkamera OM-D E-M5 von Olympus (Bild: 43rumors.com/Amazon Japan)

Olympus soll im Frühjahr 2012 eine neue Systemkamera namens OM-D E-M5 mit Micro-Four-Thirds-Sensor auf den Markt bringen, die mit einer neuen Bildstabilisierung und einem besonders schnellen Autofokus ausgerüstet ist.

Die E-M5 von Olympus soll eine Systemkamera mit einer Auflösung von 16 Megapixeln und Wechselobjektiven sein, schreibt die Website 43rumors und hat zahlreiche Fotos veröffentlicht, die die neue Kamera zeigen sollen. Neben einem elektronischen Sucher mit 1,44 Millionen Bildpunkten soll sich die Kamera durch eine schnelle Serienbildgeschwindigkeit von 9 Bildern pro Sekunde auszeichnen.

Anzeige

Das ausklappbare Display mit 3 Zoll großer Bilddiagonale soll eine Auflösung von 610.000 Bildpunkten aufweisen und sich um 80 Grad nach oben und 50 Grad nach unten bewegen lassen. Zudem soll ein Hochformatauslöser mit Zusatzakku angeboten werden. Damit wäre die OM-D E-M5 die erste Micro-Four-Thirds-Kamera mit einer derartigen Erweiterungsoption.

Neben Fotos soll die E-M5 auch Videos im Format MPEG-4AVC/H.264 in Full-HD aufnehmen können. Wie Olympus den angeblich besonders schnellen Autofokus realisieren will, lässt sich aus den bislang bekannten Gerüchten nicht absehen. Die Bildstabilisierung soll nicht nur vertikale und horizontale Bewegungen ausgleichen können, sondern auch Drehungen, Neigungen und Nickbewegungen, die beim Auslösen der Kamera oft entstehen.

Angeblich soll die neue Systemkamera ab April 2012 für rund 1.100 Euro in den Handel kommen. Mit dem Objektiv 12-50-mm (Kleinbild 24-100mm) soll die Kamera 1.300 Euro kosten.

Amazon Japan hatte für kurze Zeit sogar einige Fotos der neuen Kamera in seinem Onlineshop veröffentlicht. 43rumors.com hat sie gesichert und auf der Website veröffentlicht. Den Gerüchten zufolge soll die Kamera am 8. Februar 2012 angekündigt werden.


eye home zur Startseite
demon driver 07. Feb 2012

Nach meinem Eindruck sind und waren die Spiegellosen seit ihrem Erscheinen im Vergleich...

ad (Golem.de) 06. Feb 2012

Vielen Dank, ich habe es eingearbeitet. Mit freundlichen Grüßen ad (golem.de)

alesphere 06. Feb 2012

Das ganze hört sich sehr interessant an, jedoch warte ich gespannt was daraus wirklich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-3%) 33,99€
  2. 25,99€
  3. (-78%) 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Fehlerquote (False Positives) bei rund 0,3...

    xmaniac | 19:10

  2. Re: AGesVG

    xmaniac | 19:08

  3. Überholspuren? Blaulicht!

    techster | 18:55

  4. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    sofries | 18:53

  5. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    strauch | 18:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel