Olympia CP3-F: Als Deutschland eine eigene CPU hatte

Für einen kurzen Moment war die deutsche Büromaschinenfirma Olympia bei der Entwicklung von Mikroprozessoren führend.

Eine Recherche von Martin Wolf veröffentlicht am
Peter Homfeldt zeigt ein Andenken an Olympia und Brunsviga.
Peter Homfeldt zeigt ein Andenken an Olympia und Brunsviga. (Bild: Martin Wolf / Golem.de)

Die Geschichte der ersten in Deutschland entworfenen CPU beginnt mit Schreibmaschinen. In den 1950er Jahren profitierte der Hersteller Olympia vom Aufschwung nach dem Krieg - und kaufte die Braunschweiger Firma Brunsviga Maschinenwerke AG auf, um neben dem klassischen Geschäft auch Rechenmaschinen anbieten zu können.

Inhalt:
  1. Olympia CP3-F: Als Deutschland eine eigene CPU hatte
  2. Brunsviga: Gehirn von Stahl
  3. Mikroprozessoren statt Mechanik

Diese funktionierten damals noch mechanisch, aber umtriebige Ingenieure beider Firmen sahen einen zukünftigen Markt in der elektronischen Datenverarbeitung. Sie begannen im Geheimen, ein transistorbasiertes Rechensystem zu entwickeln. Es umfasste neben einem neuartigen Zeilendrucker eine Rechen- und Steuerungseinheit in Form eines Schreibtisches, die nicht sonst üblich den gesamten Raum füllte.

1962 präsentierte Olympia das Omega 203 getaufte Projekt auf der Interdata in München. Trotz großen Interesses wurde das Projekt jedoch gestoppt.

"Die haben tatsächlich dieses Labor hier abgeräumt, die sind hier bei Nacht und Nebel gekommen und haben alles, was dazugehörte und nicht sein durfte, abgeräumt." sagt der 83-jährige Peter Homfeldt. Er arbeitete damals schon im Unternehmen und betreut heute die Olympia-Ausstellung des Heimatvereins Schortens in Roffhausen - dem ehemaligen Produktionsstandort.

Stellenmarkt
  1. UX Designer (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  2. ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Tauster GmbH, südlich von Stuttgart
Detailsuche

"Die" - das waren keine Diebe oder Werksspione, es waren Vertreter des Mutterkonzerns von Olympia: AEG. Dessen damaliger Vorstand hatte eine klare Idee davon, wie die Aufgaben im Unternehmen aufgeteilt waren. Olympia sollte gewinnbringend Mechanik entwickeln und verkaufen. Alles, was mit Elektronik zu tun hatte, sammelte AEG unter der Marke Telefunken.

Golem ALLROUND PLUS v2

In Roffhausen an der Nordseeküste war das digitale Zeitalter somit beendet, bevor es überhaupt angefangen hatte. An einem anderen Ort in Niedersachsen, in Braunschweig bei Brunsviga, stellte man jedoch knapp zehn Jahre später junge Fachkräfte aus den Zuse-Labors ein, um einen erneuten Versuch zu starten. Unter ihnen war auch Jürgen Sorgenfrei, der eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des ersten deutschen Mikroprozessors spielte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Brunsviga: Gehirn von Stahl 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


mwo (Golem.de) 16. Mär 2022

Hi, das ist definitiv interessant - ich bin (abseits von einem Buch von Ilse Müller) aber...

Tom01 01. Mär 2022

Bitte Nebensätze nicht mit wo einleiten. So schlechtes Deutsch ist regelrecht schmerzhaft.

Tom01 01. Mär 2022

Ja, ich finde auch, dass er Recht hat.

48616842 26. Feb 2022

das bestätige ich gerne :) schätze euch gerade wegen solcher Inhalte! :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Entwickler im Ukrainekrieg
"Es ist schwierig, aber das Team unterstützt mich"

Bereits im März sprach Golem.de mit zwei IT-Fachkräften aus Kyjiw. So geht es ihnen jetzt, mehr als zwei Monate nach Beginn des Ukrainekriegs.
Ein Bericht von Daniel Ziegener

Entwickler im Ukrainekrieg: Es ist schwierig, aber das Team unterstützt mich
Artikel
  1. Raumfahrt: Starliner fliegt nach mehr als zwei Jahren zum zweiten Mal
    Raumfahrt
    Starliner fliegt nach mehr als zwei Jahren zum zweiten Mal

    Nach einem fehlgeschlagenen Testflug, klemmenden Treibstoffventilen und vielen Verzögerungen ist Boeings Starliner erfolgreich abgehoben.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  2. Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
    Kitty Lixo
    Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

    Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

  3. PSP Security Protocol: Google macht eigenes TLS-Offloading Open Source
    PSP Security Protocol
    Google macht eigenes TLS-Offloading Open Source

    Die Verschlüsselung auf der Netzwerkhardware auszuführen spart Rechenleistung. Bei Google sind das 0,5 Prozent der CPU-Leistung weltweit.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • AMD Ryzen 9 5900X 398€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • Samsung Soundbar + Subwoofer 3.1.2 wireless günstig wie nie: 228,52€ • Dualsense + 1TB-SSD 176,58€ [Werbung]
    •  /