Abo
  • Services:
Anzeige
OLPC: Aus XO 3 wird XO Touch mit neuem Display

OLPC: Aus XO 3 wird XO Touch mit neuem Display

OLPC: Aus XO 3 wird XO Touch mit neuem Display

Das Bildungstablet der Initiative One Laptop per Child (OLPC) wird erneut umgebaut. Mit einem neuen Touchscreen des schwedischen Herstellers Neonode soll das in XO Touch umgetaufte Gerät mit modernen Tablets mithalten können.

Das auf der CES 2012 vorgestellte XO 3 ist zwar schon längst als Tablet ausgelegt, wie unser kurzes Hands-on damals schon zeigte, arbeitete der Touchscreen der Prototyps aber nicht so problemlos, wie das heute bei Tablets möglich ist. Nun soll das XO 3 einen "voll ausgestatteten und funktionierenden Tablet-Modus" bekommen,wie die OLPC in einem Blogpost sagt.

Anzeige

Als Partner konnte das Projekt, das Bildungscomputer zu sehr geringen Preisen entwickelt, das schwedische Unternehmen Neonode gewinnen. Die Firma entwickelt bereits seit 2001 Touchscreens und hatte anfangs einigen Erfolg mit Windows-CE-Smartphones, bis das Unternehmen 2008 in finanzielle Schwierigkeiten geriet. Seit 2009 konzentriert sich Neonode nur noch auf die Sensorbestandteile der Displays, die unter anderem Sony in seinen E-Book-Readern verbaut.

Eine der Technologien nennt sich zForce und basiert nicht auf einem kapazitiven Effekt, wie er bei den meisten modernen Tablets eingesetzt wird. Vielmehr arbeitet zForce mit Lichtfeldern, die von den Fingern des Benutzers unterbrochen werden. Anders als bei rein kapazitiven Touchscreens funktioniert die Bedienung auch mit Gegenständen oder Handschuhen. Das Panel des XO-Tablets soll wie bei früheren Geräten der Initiative auch ohne Beleuchtung auskommen und im direkten Sonnenlicht ablesbar bleiben.

Bilder oder ein Video der neuen Version des Tablets hat die OLPC noch nicht veröffentlicht, und angesichts des neuen Displays bleibt weiterhin spannend, ob das Projekt seinen Zeitplan einhalten kann. Noch im Jahr 2012 soll das XO Touch, so der neue Name, verfügbar sein - anfangs vermutlich wie bisherige OLPC-Geräte in kleinen Stückzahlen. Angekündigt ist das Gerät bereits seit dem Jahr 2009, es soll unter 100 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig
  3. Dataport - Anstalt des öffentlichen Rechts, Altenholz / Kiel
  4. Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 10,18€
  3. 20,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  2. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  3. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  4. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  5. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  6. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  7. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  8. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  9. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  10. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Wenn man denn Laden könnte...

    dEEkAy | 13:54

  2. Re: Bei 0:27 sieht man viele through hole components

    Arsenal | 13:52

  3. Re: das teil kann afrika nur helfen...

    _2xs | 13:52

  4. Re: Sinn???

    LSBorg | 13:52

  5. Re: Ich habe einen Ping von 8ms zu Google

    gaym0r | 13:52


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:05

  4. 12:00

  5. 11:52

  6. 11:27

  7. 11:03

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel