Abo
  • Services:

Olloclip: Zusatzobjektive für iPhone 6 und 6 Plus

Von Olloclip gibt es nun Vorsatzlinsen für die Kameras des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus, die aus den Kameras ein Fisheye, ein Weitwinkelobjektiv und ein Makro machen. Sie werden vor die Front- oder Rückkamera gesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,
Zusatzobjektive für iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Zusatzobjektive für iPhone 6 und iPhone 6 Plus (Bild: Olloclip)

Zubehörhersteller Olloclip hat ein Vier-Linsen-System vorgestellt, das vor die Kameras des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus gesteckt werden kann. Dazu gehören ein Fisheye-Modul, ein Weitwinkelobjektiv und zwei Linsen, die für Makros genutzt werden können. Sie werden auf ein Kunststoffbajonett geschraubt, das oben auf die Smartphones aufgesetzt wird. Soll die Linse von der Frontkamera auf die Rückkamera umgesetzt werden, dreht man die Halterung einfach um.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Wenn sie nicht benutzt werden, lassen sich die kleinen Linsen für den Transport an einem Anhänger befestigen. Dem Paket liegen drei solche Anhänger bei.

Der Olloclip für das iPhone 6 und die Version für das iPhone 6 Plus kosten jeweils 80 US-Dollar. Im Handel sollen die Objektive ab Ende November erhältlich sein. Eine Galerie mit zahlreichen Beispielbildern hat der Hersteller online veröffentlicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. (-20%) 47,99€

violator 23. Okt 2014

Und mit ner vernünftigen Kamera würde die hübsche Australierin bestimmt noch wesentlich...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /