• IT-Karriere:
  • Services:

OLED-Lampen: LGs Panels erreichen 100 Lumen pro Watt

LG Chem ist es gelungen, Effizienz und Lebenszeit seiner OLED-Lampen zu steigern: Die bisher für LG möglichen 60 Lumen pro Watt sind erheblich erhöht worden, während die Lebensdauer der Panels nun im Bereich von LED-Lampen liegt.

Artikel veröffentlicht am ,
OLED-Lampen eignen sich vor allem für gleichmäßige Flächen.
OLED-Lampen eignen sich vor allem für gleichmäßige Flächen. (Bild: LG Chem)

LGs neue OLED-Panels erreichen einen Lichtstrom von 100 Lumen pro Watt, berichtet die englische Ausgabe von The Korea Herald. Bisher sind die eigenen Panel mit einem Lichtstrom von 60 Lumen pro Watt angeboten worden. LG Chem liegt damit im Plan der eigenen Roadmap, jährlich jeweils 20 Lumen pro Watt mehr zu erreichen.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg

Die neuen OLED-Panels sind zudem sehr langlebig. Das galt allerdings auch schon für die Panels der Vorgängergeneration, die zwischen 30.000 und 40.000 Stunden erreichen. Bei den Lampen mit 100 Lumen/Watt sollen es 40.000 Stunden sein. Die Lebenszeit ist bisher ein Problem der OLED-Technik gewesen. LGs aktuelle OLED-Tischlampe ist beispielsweise nur für 10.000 Stunden spezifiziert.

Die Lebenszeit ist bei LG abhängig von der Lichtabgabe in Relation zur Fläche. LG strebt 3.000 Candela pro Quadratmeter als Standard an und erreicht so 40.000 Stunden. Der Wert soll in den nächsten zwei Jahren auf 60.000 Stunden gesteigert werden. Zum Vergleich: ein Smartphone mit einem guten, außentauglichen Display arbeitet meist im Bereich von 400 bis 600 cd/qm.

LG will deutlich höhere Werte anbieten können. Bei 8.000 cd/qm sinkt die Lebenszeit derzeit allerdings auf nur 10.000 Stunden. LG erwartet auch hier eine zu den dunkleren Panels vergleichbare Steigerung innerhalb von zwei Jahren.

OLED-Panels bietet LG derzeit mit 3.000 oder 4.000 Kelvin in verschiedenen Größen an. Konkrete Produktankündigungen mit dem effizienteren Panel gibt es noch nicht. OLED-Lampen bieten sich vor allem für Flächenlicht an. Die Leuchtmittel sind dünn und leicht. Lichtleiter oder Mittel, um das Licht diffus zu verteilen, wie bei guten LED-Lampen üblich, sind nicht notwendig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

M.P. 15. Sep 2014

Retrofit könnte für mich auch bedeuten, daß man die bestehenden Lampen ersetzen kann...

M.P. 15. Sep 2014

Alles technisch lösbar...


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /