Abo
  • Services:
Anzeige
LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013
LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013 (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)

OLED: Gekrümmte Fernseher von Samsung und LG

LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013
LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013 (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)

Eine Art Panoramaeffekt sollen sie erzielen, die Fernseher von Samsung und LG, deren Oberfläche nicht plan, sondern gekrümmt ist. Das ist aufgrund der OLED-Technik überhaupt erst möglich geworden.

Samsung und LG stellen auf der CES 2013 in Las Vegas Fernseher vor, die mit einer gekrümmten Oberfläche dem Zuschauer ein Panoramaerlebnis bieten sollen. Samsungs und LGs OLED-Fernseher sind jeweils 55 Zoll groß.

Anzeige
  • LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013 (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)
LGs gekrümmte OLED-Fernseher auf der CES 2013 (Bild: Joe Klamar/AFP/Getty Images)

Beide Unternehmen setzen auf OLEDs, bei denen es praktisch keine winkelabhängige Betrachtungsrichtungen gibt. Bei LCDs hingegen ändern sich Farbdarstellung und Helligkeit mehr oder minder stark, wenn die Oberflächen von den Seiten betrachtet werden.

LG betonte, dass der EA9800 3D-fähig ist und stereoskopische Bilder darstellen kann. Außerdem kommt bei diesem OLED-Panel die WRGB-Technik zum Einsatz. Die Farben werden dabei nicht nur mit Rot, Grün und Blau gebildet. Das W steht für White und bezieht sich auf Subpixel, die weißes Licht abstrahlen. Dadurch soll ein besserer Bildeindruck entstehen.

Grundsätzlich sind gekrümmte Oberflächen bei der Darstellung von Filmen nicht unüblich. Die IMAX-Dome-Kinos setzen gar auf eine halbkugelartige Leinwand.

Einen Preis oder ein Erscheinungsdatum für die gekrümmten Fernseher haben weder LG noch Samsung bislang mitgeteilt.

Außer Samsung hat auch Panasonic ein großes OLED entwickelt und stellt es auf der CES vor. Es hat allerdings eine plane Oberfläche und dafür eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln bei einer Bildschirmdiagonale von 56 Zoll. Auch Sony hat einen der ersten 4K-OLED-Fernseher gebaut. Der Prototyp mit 56-Zoll-Diagonale wird ebenfalls auf der Messe ausgestellt. Das große Geheimnis ist allerdings bei allen Herstellern der Preis der Displays, die noch im Prototypenstadium sind.


eye home zur Startseite
Maceo 13. Jan 2013

Ich vermute, daß der weiße Pixel eine gewisse Grundhelligkeit erzeugt, damit die drei RGB...

Neuro-Chef 11. Jan 2013

Danke, dir auch. Und schönes Wochenende ;-)

MDeavy 10. Jan 2013

Ist das wirklich so sinnvoll? Wenn man bedenkt das die OLEDS ne Halbwertszeit von gerade...

Raistlin 10. Jan 2013

nicht nur das überlegmal das sind eigentlich 2 * 24" Bildschirme aber mit 4k hätte ich...

ad (Golem.de) 10. Jan 2013

;) Im Ernst. Danke für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 29,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thimbleweed Park angespielt: Die Rückkehr der unsterblichen Pixel
Thimbleweed Park angespielt
Die Rückkehr der unsterblichen Pixel

AMD A12-9800 im Test: Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
AMD A12-9800 im Test
Bristol Ridge kann alles besser, aber ...
  1. CPU-Kühler Hersteller liefern Montagekits für AMDs Sockel AM4

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Seifenkistenrennen in Röhre

    486dx4-160 | 14:53

  2. Re: Toll

    tomacco | 14:45

  3. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ElMario | 14:36

  4. Die Puppen mit Schallplatten im Rücken (1980)

    ElMario | 14:33

  5. Re: Das ist fies!

    FroZenViper | 14:24


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel