• IT-Karriere:
  • Services:

Mitarbeiter nehmen nicht alles hin

Hinzu kommt, dass die derzeitige Generation von Arbeitnehmern anders tickt. Gerade der Generation Y - den Millennials - wird nachgesagt, dass sie den Sinn von Aufgaben mehr hinterfragt als die Arbeitnehmer-Generationen vor ihr. Nicht ohne Grund werden sie auch die Generation Why genannt. Die Geburtenjahrgänge um den Jahrtausendwechsel starten heute in den Beruf. Es zeigt sich für die Unternehmen, dass sich bei diesen Mitarbeitern tatsächlich einzelne Prioritäten verschieben. Auch das hat Einfluss auf die Mitarbeitergespräche: Steile Karrierepfade rücken in den Hintergrund; die persönliche Entwicklung wird wichtiger. Damit verschiebt sich bei diesen Mitarbeitern die Gewichtung einzelner Gesprächsteile.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Hamburg
  2. SySS GmbH, Tübingen, Frankfurt am Main, München, Wien (Österreich)

Zudem erleben wir vielfach eine Umkehrung der Hierarchien in Unternehmen: Ziele werden dort gesetzt und erfüllt, wo das Wissen sitzt: In den Fachbereichen und bei den Experten für die einzelnen Themen. Damit verändert sich auch die Rolle der Geschäftsführung im Prozess der Zielvereinbarung.

OKR verträgt sich gut mit Agilität

Die Ansprüche der heutigen Arbeitnehmer und die Notwendigkeit, schneller auf neue Rahmenbedingungen - wie neue Märkte, neue Geschäftsmodelle oder neue Wettbewerber - zu reagieren, begründen den Erfolg einer anderen, relativ neuen Arbeitsmethode: Agilität.

In agilen Organisationsformen gewinnt die Eigenverantwortung der Mitarbeiter und des Teams an Bedeutung. In Scrum - einem Vorgehensmodell, das vor allem in der Softwareentwicklung verbreitet ist - zum Beispiel verantwortet das Team die Ergebnisse eines Sprints, also jener kurzen Zeitabschnitte, in die ein Projekt bei agilem Vorgehen unterteilt wird. Die Ergebnisse der Sprints werden in der Regel auch direkt dem Kunden präsentiert. Auf diese Art übernehmen die einzelnen Mitarbeiter auch die Verantwortung für ihre persönliche Entwicklung. Denn sie müssen sich selbst darum kümmern, die richtigen Fortbildungen zu besuchen und sich damit weiter für das Team zu qualifizieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Wird das Ziel übertroffen, war es wahrscheinlich nicht hoch genugErstes Kind, Midlife Crisis - all das will besprochen werden 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  2. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)
  3. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)
  4. (aktuell u. a. Netzteile von be quiet! zu Bestpreisen)

asaph 22. Aug 2019

Vollkommen unrealistisch, vor allem bei Mittelständlern. Da wird oft noch nicht einmal...

MickeyKay 20. Aug 2019

Hier liegt ja schon der Fehler. OKRs werden natürlich von den jeweiligen Mitarbeitern...

MickeyKay 20. Aug 2019

Falsch, falsch und nochmals falsch. Beschäftige dich bitte mit dem Thema, bevor du hier...

MickeyKay 20. Aug 2019

...und da wo ich arbeite funktioniert das alles wunderbar - so wie es soll. Und wir...

cpt.dirk 19. Aug 2019

So ist es. Egal, wie viel man leistet, und unter welchen Bedingungen, man wird nie...


Folgen Sie uns
       


Minikonsolen im Vergleich - Golem retro

Retro-Faktor, Steuerung, Emulationsqualität: Wir haben sieben Minikonsolen miteinander verglichen.

Minikonsolen im Vergleich - Golem retro Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen
Computer Vision
Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

Mit den Services von Amazon, IBM, Microsoft und Google kann jeder recht einfach Bilder analysieren, ohne die genauen Mechanismen dahinter zu kennen. Die Anwendungen unterscheiden sich aber stark - vor allem im Funktionsumfang.
Von Miroslav Stimac

  1. Überwachung Bündnis fordert Verbot von Gesichtserkennung
  2. Videoüberwachung SPD-Chefin gegen Pläne für automatische Gesichtserkennung
  3. China Bürger müssen für Mobilfunkverträge ihre Gesichter scannen

    •  /