Abo
  • Services:

Ohrstöpsel: Airpods 2 unterstützen Bluetooth 5

Die nächste Generation von Apples Bluetooth-Ohrstöpsel AirPods ist in der Datenbank der Bluetooth Special Interest Group (SIG) entdeckt worden. Wann sie erscheinen, bleibt jedoch unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple plant neue Airpods.
Apple plant neue Airpods. (Bild: Josh Edelson/AFP/Getty Images)

Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat neue Airpods-Ohrstöpsel in ihrer Datenbank gelistet, nachdem die Geräte den Bluetooth-Qualifizierungsprozess abgeschlossen haben.

Stellenmarkt
  1. Ultratronik GmbH, Gilching bei München
  2. HERMA GmbH, Filderstadt-Bonlanden

Die Airpods tragen die Modellnummern A2031 und A2032, was vermutlich dem linken und rechten Ohrstöpsel entspricht. Die Hardware-Versionsnummer wird als REV1.1 bezeichnet, die aktuelle Generation heißt REV1.0. Die neuen Airpods können sich mit einem iPhone, iPad oder Mac über Bluetooth 5.0 verbinden, was die Reichweite erhöhen und die Akkulaufzeit verlängern könnte.

Nicht bestätigt ist damit das Gerücht, die Airpods 2 seien mit einem verbesserten Wireless-Chip ausgerüstet, der die Freisprechfunktion Hey Siri unterstütze. Zwar zeigte Apple in einem Video beim September-Event Airpods mit Hey-Siri-Unterstützung, doch kündigte diese nicht an.

Wann die neuen Airpods auf den Markt kommen, ist nicht bekannt. Nach wie vor steht auch die Veröffentlichung der Ladematte Airpower aus, die ein neues Ladegehäuse für Airpods kabellos laden und parallel ein iPhone und die Apple Watch mit Strom versorgen soll. Apple präsentierte Airpower erstmals im September 2017.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Test

Das Mate 20 Pro ist Huaweis neues Topsmartphone. Es kommt wieder mit einer Dreifachkamera, die um ein Superweitwinkelobjektiv ergänzt wurde. Im Test gefällt uns das gut, allerdings ist die Kamera weniger scharf als die des P20 Pro.

Huawei Mate 20 Pro - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    •  /