• IT-Karriere:
  • Services:

Odyssey 21: Das Elektromonster unter den SUVs soll Rennen fahren

Die Rennserie Extreme E hat auf dem Goodwood Festival of Speed einen fahrbereiten Prototyp des Odyssey 21 vorgestellt. Das SUV mit Elektroantrieb beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Odyssey 21
Odyssey 21 (Bild: Extreme E)

Das Odyssey 21 für die Rennserie Extreme E ist ein Geländewagen mit Elektroantrieb, erreicht eine Systemleistung von 550 PS (400 kW) und wiegt dabei nur 1.650 kg. Das Fahrzeug baut auf einem Rohrrahmen aus Stahl auf, ist mit 37 Zoll großen Reifen (940 mm) ausgerüstet sowie 2,3 Meter breit, 1,9 Meter hoch und 4,4 Meter lang.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Produktion GmbH & Co. KG, Weißenfels, Raum Halle/Leipzig
  2. C.D. Wälzholz GmbH & Co. KG, Hagen

Gebaut wurde das Fahrzeug von Spark Racing Technology aus Frankreich, der Akku stammt von Williams Advanced Engineering. Für die Rennserie sollen zwölf Fahrzeuge von Spark Racing Technology gefertigt und bis März 2020 ausgeliefert werden. Das erste Rennen soll Anfang 2021 stattfinden. Danach sollen Rennen vor allem in vom Klimawandel betroffenen Zonen gefahren werden.

Extreme E ist eine Motorsportveranstaltung, die mit der Formel E assoziiert ist. Gründer Alejandro Agag sagte der Website Electrek: "Der Extreme E SUV Odyssey 21 ist anders als alles andere im Motorsport. Die Spitzentechnologie, die unsere branchenführenden Partner bei Design und Konstruktion eingesetzt haben, hat zu einem atemberaubenden Auto geführt, das in der Lage ist, die höchste Leistung in den härtesten und unterschiedlichsten Gegenden der Welt zu erbringen. Die Kombination aus Spitzensportwettbewerb und extrem anspruchsvollen Umgebungen wird sich auch für die Hersteller als wichtige Forschungs- und Entwicklungsplattform erweisen und weitere Fortschritte bei der nachhaltigen Mobilität ermöglichen."

Zudem betonte er: "Ob in der Arktis, im Himalaya, im Amazonasgebiet, in der Wüste oder auf den Inseln des Indischen Ozeans, dieses Auto wird die Leistungsfähigkeit von E-SUVs demonstrieren, nicht nur für Motorsportfans, sondern auch für Verbraucher."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 11,99€
  3. 1,80€

pumok 09. Jul 2019

Oh, das ist mir nie aufgefallen... Könnte einiges erklären...

Dwalinn 08. Jul 2019

Radstand: 2375 mm Überhänge: Kaum vorhanden. => Mein kleines Auto muss unsagbar gut im...

pumok 08. Jul 2019

Ergänzung: Zumindest die Fahrleistungen, welche bei einem Geländewagen nicht relevant...


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /