Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner probiert Oculus Touch aus
Golem.de-Redakteur Peter Steinlechner probiert Oculus Touch aus (Bild: Golem.de)

Abenteuer im Eis

Das Ganze hat richtig gute Laune gemacht und gezeigt, dass mit den Touch-Controllern schon sehr viel möglich ist. Es gab zwar ab und zu kleine Aussetzer, und das Ausstrecken von Daumen und Zeigefinger fühlt sich noch sehr künstlich an, aber ernsthafte Schwierigkeiten hatte ich mit den Prototypen keine.

Übrigens hatte ich in der virtuellen Schießbude die Endkundenversion von Oculus Rift auf. Größter und spürbarer Unterschied im Vergleich zu den vergangenen Entwicklerversionen ist das stark reduzierte Gewicht. Wie viel das Gerät nun wiege, hat der Hersteller nicht verraten - aber ich bin überzeugt, dass zumindest das Gewicht kein Problem auch bei sehr langen Spielesessions sein dürfte.

Anzeige

Vor dem Abstecher zur Toybox konnte ich die Endkundenversion auch zusammen mit einem Xbox-One-Controller in einer Reihe weiterer Spieledemos ausprobieren, darunter die letzte Version des Weltraumspiels Eve Valkyrie.

Neu war vor allem eine längere, an Abenteuer wie Tomb Raider erinnernde Demo von Edge of Nowhere, an dem Insomniac Games derzeit arbeitet. In dem Actionspiel sieht man den Helden - also sich selbst - in der Außenperspektive. Das wirkt erst etwas seltsam, funktioniert aber ganz gut, während man den Helden über einstürzende Eisplattformen und durch eine finstere Höhle steuert und nach und nach immer gruseligere Dinge passieren. Die Steuerung mit dem klassischen Controller im Sitzen hat dabei natürlich und bequem gewirkt und dürfte wohl bis auf weiteres so ähnlich in vielen Spielen funktionieren.

Oculus Rift soll im ersten Halbjahr 2016 erscheinen, als Standardeingabegerät liegt ein Xbox-One-Controller bei. Touch soll gemeinsam mit der VR-Brille vorbestellt werden können. Informationen über Preise und konkretere Termine liegen noch nicht vor.

 Daumen hoch für ein Okay

eye home zur Startseite
slyho 01. Jul 2015

Also ich weiß ja nicht ob du die Gelegenheit hattest mal ein Dev Kit ausprobieren zu...

AcidBurn26 23. Jun 2015

Ah jetzt versteh ich, danke. Wahrscheinlich wegen der Zusammenarbeit mit Microsoft etc.

wasabi 22. Jun 2015

Die Morpheus ist noch gar nicht auf dem Markt, es wurde noch nicht mal ein offizielles...

Neo1101 22. Jun 2015

3D Fernseher sind doch auch nicht ausgestorben, im Prinzip ist es ein Feature das jeder...

SoulJha 22. Jun 2015

Ein passendes intuitives Eingabegerät ist indiskutabel notwendig für das immersive VR...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  2. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  3. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  4. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  5. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  6. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks

  7. Glasfaser

    Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

  8. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  9. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  10. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Tja wer billig kauft..

    ThorstenMUC | 16:01

  2. Und, hat man Leben entdeckt?

    fesc2000 | 16:01

  3. Re: Kaum einer will Glasfaser

    FreierLukas | 16:01

  4. Re: Das könnte..

    px | 16:00

  5. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    Dwalinn | 15:59


  1. 15:51

  2. 15:29

  3. 14:59

  4. 14:11

  5. 13:10

  6. 12:40

  7. 12:36

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel