Abo
  • Services:
Anzeige
Endkundenversion von Oculus Rift
Endkundenversion von Oculus Rift (Bild: Oculus VR)

Oculus Rift: Endkundenversion kann ab 6. Januar vorbestellt werden

Endkundenversion von Oculus Rift
Endkundenversion von Oculus Rift (Bild: Oculus VR)

Immer noch kein Preis, aber ein erstes Datum: Ab Mittwoch können Endkunden das Virtual-Reality-Headset Oculus Rift vorbestellen. Zwei Spiele werden mitgeliefert.

Oculus VR nimmt ab dem 6. Januar 2016 Vorbestellungen für die Endkundenversion von Oculus Rift entgegen. Ab 17 Uhr deutscher Zeit können Spieler und andere Interessierte das Headset bei dem zu Facebook gehörenden Unternehmen ordern - zu welchem Preis, ist noch unbekannt. Dem Paket liegt ein Xbox-One-Controller zur Steuerung bei; das Eingabegerät Oculus Touch erscheint erst im 2. Halbjahr 2016.

Anzeige

Alle Käufer sollen das Actionspiel Lucky's Tale mit ihrem Rift erhalten, Vorbesteller bekommen außerdem das Weltraumspiel Eve Valkyrie von CCP Games. Informationen zum geplanten Auslieferungstermin liegen ebenfalls noch nicht vor.

Wer über den Kauf des VR-Headsets nachdenkt, benötigt einen recht leistungsstarken Windows-PC. Der muss laut Oculus VR über eine Nvidia Geforce 970 oder eine AMD Radeon 290 verfügen, außerdem müssen 8 GByte RAM und ein Intel i5-4590 oder ein ähnlicher Prozessor verbaut sein. Zusätzlich müssen zwei USB-3.0-Ports sowie ein HDMI-1.3-Videoausgang frei sein.


eye home zur Startseite
tha_specializt 08. Jan 2016

Joar die sind derzeit massiv überfordert - von "Cloud hosting" will man vermutlich nix...

bccc1 06. Jan 2016

Ich hab bei der DK2 Vorbestellung mit PayPal bezahlt und hoffe, dass ich auch jetzt keine...

Blacee 05. Jan 2016

Klingt für mich schwer nach "auf den Facebook hate Zug aufgesprungen um 'cool' zu...

Sebbi 05. Jan 2016

Das ist ziemlich großartig! Und jetzt ärgern sich die "aber man hat es uns doch für 200...

DjNorad 05. Jan 2016

ganz richtig ;) ich bezog mich auf die "zork" seine Antwort....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  3. thyssenkrupp AG, Duisburg
  4. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 34,90€ + 5,99€ Versand
  2. ab 799,90€
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Virustotal, hmm...

    ksi | 21:34

  2. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Berner Rösti | 21:34

  3. Re: Das Internet ist kein Kindermedium

    sniner | 21:33

  4. Re: Und gleich mal wieder die GEZ dafür erhöhen...

    Niaxa | 21:26

  5. Re: Frequenzvermüllung

    emuuu | 21:20


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel