Abo
  • Services:

Oculus Rift: Touch-Controller kostet wohl 200 Euro

Ab sofort ist Oculus Rift auch beim Elektrogroßhandel um die Ecke verfügbar und kann mit Termin ausprobiert werden. Gleichzeitig liegen erste Informationen zur Veröffentlichung des Touch-Controllers vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Oculus Touch erleichtert die Steuerung in Virtual-Reality-Anwendungen.
Oculus Touch erleichtert die Steuerung in Virtual-Reality-Anwendungen. (Bild: Oculus VR)

Das Virtual-Reality-Headset Oculus Rift ist offiziell in Deutschland bei Saturn und Media Markt erhältlich. Der Preis liegt bei rund 700 Euro, zumindest laut der Standortsuche der Firmen ist das Gerät so gut wie überall auf Lager. Mit Hilfe einer Suchefunktion bei Oculus VR selbst können neugierige Anwender einen Termin vor Ort ausmachen, um Rift auszuprobieren (zum Redaktionsschluss dieser News gab es auf der Seite allerdings technische Probleme).

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Für kurze Zeit war bei Media Markt sogar der Touch-Controller von Oculus im Angebot zu finden. Er wurde für rund 200 Euro ab dem 21. November 2016 gelistet; inzwischen ist er nicht mehr zu finden. Preis und Termin passen unter anderem zu Berichten, wonach unter anderem eine britische Handelskette Touch zu ähnlichen Konditionen offiziell anbietet. Offiziell dürfte Oculus VR das Eingabegerät Anfang Oktober 2016 bei seiner Hausmesse Oculus Connect ankündigen.

Touch besteht aus zwei kugelförmigen Einheiten, die Handbewegungen des Nutzers erfassen. An den Geräten sind außerdem mehrere Tasten angebracht, um Spiele oder sonstige Anwendungen in der virtuellen Realität zu bedienen. Bei mehreren Hands-on-Terminen hat Touch immer einen ausgesprochen guten Eindruck hinterlassen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Hotohori 22. Sep 2016

Ja, und? Dann schließt du es eben wie sonst auch an, notfalls mit einer Verlängerung...

Hotohori 22. Sep 2016

Ich wiederum hab gehört, dass das Problem nur primär bei Projects Cars auftaucht, könnte...

Nikolai 21. Sep 2016

Doch klar. Sonst ginge es bestimmt gar nicht. Wirklich funktioniert hat bei mir...


Folgen Sie uns
       


Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019)

Micro-LEDs könnten dank Samsungs neuem 75-Zoll-Fernseher bald auch ihren Weg in heimische Wohnzimmer finden. Der neue TV hat ein sehr scharfes und helles Bild - einen Preis hat Samsung aber noch nicht bekanntgegeben.

Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /