• IT-Karriere:
  • Services:

Oculus Rift: "Keine Zeile Quellcode von Zenimax verwendet"

Erst verklagt Zenimax das Unternehmen hinter Oculus Rift, nun folgt die Antwort: Oculus VR sagt, dass John Carmack keine Firmengeheimnisse weitergegeben habe.

Artikel veröffentlicht am ,
John Carmack (l.) präsentiert Golem.de die Hightech-Brille auf der E3 2012
John Carmack (l.) präsentiert Golem.de die Hightech-Brille auf der E3 2012 (Bild: Golem.de)

John Carmack soll bei seinem Wechsel von id Software - das Zenimax gehört - zu Oculus VR geistiges Eigentum mitgenommen haben: Diese Meinung vertritt der US-Spielepublisher Zenimax, der deshalb im Mai 2014 Klage gegen Carmack und Palmer Luckey, den Gründer von Oculus VR, eingereicht hat. Nun hat sich Oculus VR in einer offiziellen Stellungnahme an das Gericht in Dallas gewandt.

Stellenmarkt
  1. BELFOR Deutschland GmbH, Duisburg
  2. SAPHIR Software GmbH, Leverkusen

"Es gibt keine Zeile eines Quellcodes von Zenimax und keine seiner Technologien in unseren Produkten", schreiben die Anwälte von Oculus VR laut der Nachrichtenagentur Reuters. Sie werfen Zenimax vor, die Klage nur eingereicht zu haben, weil Oculus VR künftig zu Facebook gehöre - eine Tatsache, mit der sich womöglich Geld machen lasse. Das wäre etwa der Fall, wenn Facebook und Oculus VR beschließen würden, lieber ein bisschen Geld im Rahmen eines Vergleichs statt viele Dollar für Anwälte und Gerichtskosten auszugeben.

In seiner Stellungnahme legt Oculus VR dar, dass Palmer Luckey sein VR-Headset Oculus Rift bereits öffentlich vorgeführt habe, bevor er Kontakt zu John Carmack aufgenommen hatte. Dieser führte das Headset dann auf der E3 2012 vor.

Als eines von wenigen Onlinemagazinen weltweit konnte auch Golem.de den Prototypen ausprobieren. Dabei erzählte Carmack, dass dieser von einem "befreundeten Bastler aus Texas" stamme - gemeint war offensichtlich Palmer Luckey, der seine Firma erst deutlich später gründete. Die Präsentation von Carmack fand am Messestand und auf Einladung von Zenimax statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...
  2. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  3. 654€ (mit Rabattcode "PLUSDEALS10" - Bestpreis)
  4. (u. a. Razer Blade Pro 17 (2020) 17,3'' Full HD 300Hz i7 RTX 2080 Super 16GB 512GB SSD Chroma RGB...

spiderbit 27. Jun 2014

gut mag sein, aber wieso dann die antwort ist, es wurde keine zeile code geklaut, obwohl...

Hotohori 27. Jun 2014

Sorry, aber eben genau das stimmt so nur halb, es ging eben NICHT NUR darum. Keine Ahnung...


Folgen Sie uns
       


Returnal - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Actionspiel Returnal vor.

Returnal - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /