Abo
  • IT-Karriere:

October 2018 Update: Patch für Windows 10 behebt viele kritische Fehler

Das October 2018 Update kann eventuell doch bald für alle Nutzer kommen. Microsoft adressiert in einem Patchpaket viele Fehler, darunter ein Problem mit Netzlaufwerken und einen Bug bei der Standardprogrammzuweisung. Andere Punkte werden allerdings erst später behoben.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft patcht das October 2018 Update.
Microsoft patcht das October 2018 Update. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/CC0 1.0)

Nach einer mehrtägigen Testphase gibt Microsoft ein neues Windows-10-Updatepaket frei. KB4469342 für das October 2018 Update adressiert recht schwerwiegende Fehler - etwa dass Nutzer keine Standardprogramme für einige Dateitypen auswählen oder dass sich Netzlaufwerke nicht erfolgreich automatisch mit dem Client verbinden können. Die Liste der Fixes ist lang.

Stellenmarkt
  1. über modern heads executive search, Hamburg
  2. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach

OEMs dürften sich darüber freuen, dass ein Fehler mit dem Konsolenkommando sysprep /generalize behoben wird. Darüber können Nutzer die einer Windows-Installation zugewiesene SID zurücksetzen. Die Windows-Anwendung für Telefonie rasman.exe wird ebenfalls überarbeitet und sollte nicht mehr abstürzen. Außerdem behebt Microsoft einen Bug, bei dem der Registry-Editor keine Doppel-Nullterminatoren in Reg_Multi_SZ-Werte setzen konnte. Einige Programme, die diesen Wert auslesen, konnten so nicht richtig funktionieren.

Windows Media Player noch immer fehlerhaft

Weniger kritische, aber für Nutzer trotzdem nervige Fehler stehen ebenfalls auf dem Patch-Manifest. Der Helligkeitsregler eines Displays sollte sich nicht mehr ohne Grund auf 50 Prozent stellen. Auch einige fehlerhafte automatische Zeitzonen in Russland, Fiji und Marokko wurden repariert. Viele weitere Fixes stehen auf der entsprechenden Patch-Seite.

Allerdings gesteht Microsoft ein, dass der Fehler in der Suchleiste von Windows Media Player vorerst nicht behoben wird. Das Unternehmen will dieses Problem Mitte Dezember 2018 angehen. Derweil ruft ein aktueller Nvidia-Treiber Abstürze bei der Videowiedergabe in Microsoft Edge hervor. Der Grafikkartenhersteller habe den Fehler aber bereits mit einer neuen Version behoben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...

on(Golem.de) 10. Dez 2018

Hallo Huetti, da hat sich ein kleiner aber wichtiger Typo eingeschlichen. Danke für den...

conker 10. Dez 2018

Ich muss ja sagen, seitdem ich auf W10 umgestiegen bin (kurz bevor das "kostenlose...

bad_sign 08. Dez 2018

+1

Eheran 07. Dez 2018

Oder sie behaupten, dass es Flüssigkeits-Schäden sind und wollen 1000$... und in...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /