Abo
  • Services:
Anzeige
Josh Sawyer, Obsidian Entertainment
Josh Sawyer, Obsidian Entertainment (Bild: Kickstarter)

Obsidian Entertainment: Project Eternity schafft mehr als 1,4 Millionen US-Dollar

Josh Sawyer, Obsidian Entertainment
Josh Sawyer, Obsidian Entertainment (Bild: Kickstarter)

Rollenspielveteranen wie Josh Sawyer von Obsidian Entertainment haben jede Menge Ideen für ein neues Werk - und damit dank Kickstarter auch schon über 1,4 Millionen US-Dollar, um sie in Project Eternity umzusetzen.

"Project Eternity soll die Magie von Baldur's Gate, Icewind Dale und Planescape Torment zurückbringen", sagt Adam Brennecke. Er ist einer der Entwickler, die bei Obsidian Entertainment in Irvine (Kalifornien) am Fantasy-Rollenspiel Project Eternity arbeiten wollen. Das hat innerhalb kürzester Zeit die bei Kickstarter auf 1,1 Millionen US-Dollar festgesetzte Mindestsumme überschritten. Derzeit liegen Vorbestellungen über mehr als 1,4 Millionen US-Dollar von rund 36.000 Unterstützern aus aller Welt vor.

Anzeige

Allzu viele Details über den Inhalt von Project Eternity verraten Brennecke und seine Kollegen Josh Sawyer und Tim Cain noch nicht. Lediglich Obsidian-Chef Feargus Urquhart verspricht "taktische Kämpfe" - die laut der Kickstarter-Seite per Leertaste pausierbar sein sollen - sowie viel Spieltiefe, umfangreiche Quests und Komplexität. Auffallend sind die vielen Vergleiche, die die Entwickler zu älteren Titeln ziehen. Bei Fans dürfte das gut ankommen - insbesondere zu Planescape Torment wünschen sie viele einen offiziellen oder inoffiziellen Nachfolger.

Wenn noch mehr Geld zusammenkommt - was sehr wahrscheinlich ist -, soll es bei 1,6 Millionen US-Dollar eine Mac-Version sowie eine umfangreiche Handlung geben. Bei 1,8 Millionen US-Dollar kommen mehr spielbare Völker und Klassen sowie zusätzliche Begleiter dazu. Bei 2 Millionen US-Dollar gibt es ein Spielerhaus, und bei 2,2 Millionen US-Dollar zusätzliche Inhalte und eine Linux-Fassung. Was ab Summen von mehr als 2,4 Millionen US-Dollar passiert, soll in den nächsten Tagen angekündigt werden. Obsidian Entertainment verrät ausdrücklich noch nicht, in welcher Form genau das Spiel durch DRM-Maßnahmen geschützt wird - das wollen die Entwickler erst später sagen. Nach Angaben von Obsidian soll das Spiel etwa im April 2014 fertig werden.

Wer mindestens 20 US-Dollar für Project Eternity bereitstellt, erhält per Steam eine Downloadversion mit Kickstarter-Unterstützer-exklusiven Ingame-Inhalten. Wer 10.000 US-Dollar investiert, kann unter anderem an der Launch-Party teilnehmen, bekommt eine Führung durch die Räume von Obsidian und kann mit einem Entwickler seiner Wahl ein Brett- oder Rollenspiel seiner Wahl spielen.


eye home zur Startseite
divStar 18. Sep 2012

Der größte Grund für nicht-bug-freie Software ist der enorme Druck der Chefs und eine...

keböb 18. Sep 2012

Mein Kollege meint: Hmmm, also ich müsste die Belegschaft kennen, aber je nachdem wären...

VirtualInsanity 18. Sep 2012

Naja das Video ist schon sehr "idyllisch" und einfach so gemacht, dass man sogar...

VirtualInsanity 18. Sep 2012

Dann würde ich ihn beglückwünschen und fände es nicht schade um das gefundete Geld. Ok...

Aerouge 17. Sep 2012

Stimmt da hab ich was verwürfelt. Mag daran liegen das ich Black Isle immer mit Baldurs...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 11,18€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: 1Password Fake-News ?

    quasides | 06:36

  2. Re: Ausgerechnet Heiko Maas predigt Transparenz

    HerrLich | 06:36

  3. "Verantwortung der Anbieter für ihre Angebote...

    HerrLich | 06:31

  4. Re: Kompetenzbestie

    divStar | 05:37

  5. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 05:33


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel