Objektiv: Lensbaby Twist 60 erzeugt strudelförmiges Bokeh

Mit dem Twist 60 hat Lensbaby ein manuelles Objektiv für Kleinbild-Vollformatkameras vorgestellt, das die Bildmitte scharf und den Rand unscharf darstellen soll, wobei schon fast ein strudelförmiger Effekt entsteht.

Artikel veröffentlicht am ,
Lensbaby Twist 60
Lensbaby Twist 60 (Bild: Lensbaby)

Lensbaby hat mit dem Twist 60 ein 2,5/60-mm-Porträtobjektiv vorgestellt, das zwar die Bildmitte und damit meist das Gesicht scharf, den Rand aber unscharf zeigt. Dabei soll auf ein kreisförmiges Bokeh geachtet worden sein: Damit wird die ästhetische Qualität, nicht aber die Stärke der objektivabhängigen Unschärfen bezeichnet.

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Produktmanager (m/w/d) Geschäftskundenprodukte
    htp GmbH, Hannover
Detailsuche

Der optische Aufbau des Objektivs besteht aus vier mehrfach vergüteten Glaselementen in drei Gruppen. Das Twist 60 verfügt über zwölf Blendenlamellen und lässt sich in einem Blendenbereich von f/2,5 bis f/22 nutzen. Die Einstellung von Schärfe und Blende erfolgt am Objektiv, einen Autofokus oder eine sonstige Ansteuerung durch die Kamera gibt es nicht. Die Naheinstellgrenze liegt bei 46 cm.

Lensbaby will das Twist 60 ab Mai 2016 verkaufen. Als Einsatz für das Lensbaby Optic Swap System kostet das Objektiv 200 Euro, als separates Objektiv mit Anschlüssen wahlweise für Canon-, Nikon- oder Sony-E-Bajonett werden 320 Euro verlangt.

Lensbaby hat eine umfangreiche Bildergalerie erstellt, die Aufnahmen mit dem neuen Objektiv zeigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Der Spatz 24. Apr 2016

Nur das Vaseline bzw. die Randweichzeichnervorsätze alles am Rand unscharf / Weich...

TarikVaineTree 14. Apr 2016

Ganz genau so ist es. Ich finde den Effekt klasse und es gilt: Je weniger Photoshop...

ghostinthemachine 13. Apr 2016

Gibt auch Leute, die piercen ihre Geschlechtsteile und finden das fantastisch. Ich finde...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /