Obey-Meister spielen mit der Psyche der Gegner

Besonders perfide ist die Corpse Factory. Der Overlord erhält nämlich eine hohe Geldstrafe, wenn Bunny-Leichen in der Feed Box landen. Er wird deshalb nicht tolerieren, wenn Bunnys ihre toten Artgenossen in Richtung Depot schleppen. Gelingt es ihnen aber, direkt hinter der Feed Box einen Laserzaun zu errichten, können sie sich mit voller Absicht dort hineinstürzen und ihre Leichen gefahrlos von den Mitspielern in die Feed Box werfen lassen: Der Kontostand des Diktators ist dann schnell bei null. Selbstmord aus Angst vor dem Sieg des anderen.

Stellenmarkt
  1. Consultant Data Governance (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. SAP Junior Business Consultant - Treasury und Darlehen (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring
Detailsuche

Die Corpse Factory ist nur einer von Dutzenden Tricks, die Entwickler Dan Dez in seinem Wiki auflistet. Der US-Amerikaner hat ein brillantes System aus Kräften und Gegenkräften geschaffen, die Obey zu einem Fest für Strategen machen. Matches unter Neulingen verlaufen zwar oft chaotisch und sind von ständig wechselnder Turmherrschaft geprägt. Doch kennen die Spieler erst einmal ihre Mittel, dann nutzen sie diese auch mit wachsender Virtuosität.

Die wahren Obey-Meister spielen mit der Psyche ihrer Gegner. Manche regieren als Turmherren mit eiserner Faust und verbreiten Furcht unter den Bunnys, indem sie jede Regelverletzung rigoros bestrafen. Oder sie gerieren sich als gnädige Herrscher, die bereitwillig Privilegien verteilen, bis sie uneinholbar in Führung liegen. Teilen und herrschen kann in Obey ebenfalls gut funktionieren, weil sich immer wieder Untertanen finden, die bereitwillig als Spitzel dienen. Wenn das nicht auf Anhieb klappt, setzt der Nachwuchsdiktator auf kollektive Bestrafung für Einzelvergehen. Er muss dann aber aufpassen, dass nicht irgendwann doch eine Revolution ausbricht.

Sprache kann hochmanipulativ sein: Nur wenige Spiele zeigen das so deutlich wie Obey. Im Voice Chat wird nach Kräften gedroht, gelogen, verpetzt und versprochen. Rhetorik-Talente sind hier klar im Vorteil. Besonders gewiefte Spieler nutzen die Tatsache, dass der Overlord nicht immer alle Stimmen richtig zuordnen kann und stiften zusätzliche Verwirrung, indem sie sich als ihre Mitspieler ausgeben. Private Absprachen sind in Obey nur über den Textchat benachbarter Bunnys möglich. Doch selbst dieses "Flüstern" kann der Overlord mit seinem Bannstrahl anzapfen.

Golem Karrierewelt
  1. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Was ist nun von einem Spiel zu halten, das möglichst hinterlistige Spieler belohnt? "Ich möchte sie zum Nachdenken bringen", sagt Dan Dez Zeit Online. "Jemand in Obey bringt dich dazu, etwas zu tun, was du eigentlich gar nicht tun willst. Dabei fühlst du Erniedrigung und manchmal sogar Angst." Vergleichbare Machtstrukturen gebe es in unser aller Leben, schreibt Dez im Vorwort zum Spiel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Obey: Mit Kanonen auf Kaninchen schießen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Dwalinn 09. Jun 2015

Ich habe gestern 5 Häschen erschossen.... Und sie haben mich noch nichtmal Provoziert...

Dwalinn 09. Jun 2015

Habe gestern noch 3 Kumpels überzeugen können^^ Leider haben die Montags Raid aber heute...

Zzimtstern 08. Jun 2015

Teeworlds ist ein geniales Spiel. Es ist nicht unbedingt ein muss, aber ich finde, wer es...

Cassiel 08. Jun 2015

Obacht! Aluhelm aufziehen, sofort!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /