Abo
  • Services:
Anzeige
Oberlandesgericht München: Constantin siegt vor Gericht gegen Rapidshare
(Bild: Screenshot Golem.de)

Oberlandesgericht München: Constantin siegt vor Gericht gegen Rapidshare

Oberlandesgericht München: Constantin siegt vor Gericht gegen Rapidshare
(Bild: Screenshot Golem.de)

Der Filehoster Rapidshare hat ein Verfahren gegen Constantin Film verloren. Jetzt warten die beiden Schweizer Unternehmen auf die Urteilsbegründung.

Die Schweizer Firma Constantin Film hat vor dem Oberlandesgericht München ein Urteil gegen Rapidshare erstritten. Einen entsprechenden Bericht der Schweizer Handelszeitung haben Constantin Film und der Filehoster Rapidshare Golem.de bestätigt.

Anzeige

Das Gericht wies die Berufung Rapidshares in drei Verfahren ab. Constantin klagte wegen der Verbreitung illegaler Kopien von Titeln wie "Francesco und der Papst", "Vorstadtkrokodile 3" oder "Der Freischütz".

"Jetzt warten wir erst noch auf die Urteilsbegründung", erklärte Valeria Kurz, Constantin-Film-Sprecherin Golem.de. Auch bei Rapidshare, ebenfalls ein Schweizer Unternehmen, hieß es: "Uns liegen derzeit noch keine Urteilsgründe vor, weshalb wir noch kein Statement abgeben können."

Der Anwalt von Rapidshare betonte, dass es nicht möglich sei, jede Rechtsverletzung innerhalb weniger Minuten oder Stunden zu finden und abzustellen. Der Constantin-Anwalt erklärte, dass das Geschäftsmodell Rapidshares von Rechtsbrüchen profitiere.

In einem Rechtsstreit mit der Gema hatte Rapidshare betont, dass das Gericht erstmals von seiner bisherigen Haltung abgewichen sei, wonach das Geschäftsmodell von Rapidshare nicht von der Rechtsordnung gebilligt sei. Auch habe das Gericht erstmals anerkannt, dass Dateien erst dann öffentlich zugänglich werden, wenn die Links durch den Benutzer im Internet veröffentlicht würden. Die Verpflichtung von Rapidshare liege nur darin, "Piraterie dort zu bekämpfen, wo illegale Dateien tatsächlich verbreitet werden, nämlich auf den einschlägigen Linkseiten. Genau das tut Rapidshare bereits seit Jahren", so der Betreiber.


eye home zur Startseite
underlines 17. Sep 2012

Ich beschwere mich nicht. Ich bin davon nicht betroffen. In der Schweiz gibt es weder...

underlines 17. Sep 2012

Ich lach mir als Schweizer schon kaputt ab diesem Englischen "3 strike" Gesetz oder den...

Local_Horst 14. Sep 2012

Wie die Vorposter schon angemerkt haben, die Schweiz liegt sehr wohl in Europa. Da bist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. mobileX AG, München
  4. WKM GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Warum nicht früher?

    Crass Spektakel | 05:50

  2. Zu schnell

    Crass Spektakel | 05:43

  3. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  5. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel