• IT-Karriere:
  • Services:

O2 o Prepaid für Smartphones: Datenflatrate mit 300-MByte-Drosselung für 10 Euro

O2 bietet den Prepaid-Tarif O2 o Prepaid ab sofort auch mit einer mobilen Datenflatrate an. Für 10 Euro im Monat gibt es ein ungedrosseltes Volumen von 300 MByte im Monat, danach wird die Bandbreite gedrosselt.

Artikel veröffentlicht am ,
O2 startet mit O2 o Prepaid für Smartphones.
O2 startet mit O2 o Prepaid für Smartphones. (Bild: O2)

Mit dem neuen Tarif O2 o Prepaid für Smartphones will O2 einen Prepaid-Tarif speziell für Smartphone-Besitzer anbieten. Für 10 Euro im Monat gibt es die Datenflatrate Internet Pack M. Sie wird ab einem Volumen von 300 MByte im Monat auf GPRS-Bandbreite reduziert. Wer sich bis Ende März 2012 für O2 o Prepaid für Smartphones entscheidet, erhält die mobile Datenflatrate für zwei Monate kostenlos. Erst ab dem dritten Monat muss dafür bezahlt werden. Die Datenflatrate wird automatisch verlängert und muss per SMS gekündigt werden, wenn die Option nicht mehr gewünscht wird.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg
  2. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim

Die übrigen Rahmenbedingungen des neuen Tarifs entsprechen dem bisherigen O2-o-Prepaid-Tarif. Anrufe in alle deutschen Netze kosten einheitlich 15 Cent pro Minute, wobei jede angefangene Minute voll berechnet wird. Der SMS-Versand innerhalb Deutschlands kostet 15 Cent pro Nachricht.

Flatrates abhängig von der Höhe des aufgeladenen Guthabens

Ergänzend dazu aktivieren sich kostenlose Flatrates, wenn ein bestimmtes Guthaben aufgeladen wird. Wenn 15 Euro auf das Guthabenkonto kommen, gibt es eine netzinterne Flatrate für Telefonate. Für 30 Tage sind dann alle Anrufe zu O2-Mobilfunkanschlüssen kostenlos.

In einer zweiten Stufe gibt es ergänzend dazu eine Telefonflatrate für alle Anrufe in das deutsche Festnetz. Dazu muss der Kunde mindestens 20 Euro auf das Guthabenkonto einzahlen, dann sind für 30 Tage alle Anrufe in das deutsche Festnetz und zu O2-Rufnummern gratis. Wird ein Guthaben von mindestens 30 Euro aufgeladen, gibt es zu den beiden anderen Flatrates noch eine SMS-Flatrate innerhalb des O2-Netzes für 30 Tage.

Im Gegensatz zur Datenflatrate werden die anderen Flatrates nicht automatisch verlängert, sondern laufen nach 30 Tagen aus. Nutzer können die drei Flatrates jederzeit neu buchen, indem sie das entsprechende Guthaben aufladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

o2_Team 09. Feb 2012

Das Internet-Pack verlängert sich automatisch, wenn: - ausreichend Guthaben vorhanden...

o2_Team 09. Feb 2012

In welcher PLZ/Ort bist du denn? Wenn du magst, schauen wir uns das gern mal an. LG, Vivian

o2_Team 09. Feb 2012

In welcher PLZ bzw. Stadt hältst du dich denn größtenteils auf? LG, Vivian

Anonymer Nutzer 09. Feb 2012

Im selben O2-Netz auf der selben Prepaidplattform, denn Fonic ist eine Tochterfirma von...

Nostromo 08. Feb 2012

...sind scheiße! Und mein Netz verrate ich nicht! Und mein Händie ist stärker als dein...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on

Der Surface Laptop 3 ist eine kleine, aber feine Verbesserung zum Vorgänger. Er bekommt ein größeres Trackpad, eine bessere Tastatur und ein größeres 15-Zoll-Display. Es bleiben die wenigen Anschlüsse.

Microsoft Surface Laptop 3 (15 Zoll) - Hands on Video aufrufen
Mr. Robot rezensiert: Domo Arigato, Mr. Robot!
Mr. Robot rezensiert
Domo Arigato, Mr. Robot!

Wie im Achtziger-Klassiker Mr. Roboto von Styx hat auch Elliot in Mr. Robot Geheimnisse. Die Dramaserie um den Hacker ist nicht nur wegen Rami Malek grandios. Sie hat einen ganz eigenen beeindruckenden visuellen Stil und zeigt Hacking, wie es wirklich ist. Wir blicken nach dem Serienfinale zurück.
Eine Rezension von Oliver Nickel und Moritz Tremmel

  1. Openideo-Wettbewerb Die fünf besten Hacker-Symbolbilder sind ausgewählt
  2. Cyberangriffe Attribution ist wie ein Indizienprozess
  3. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2020 auf den Markt

Bei Käufern wird die höhere Umweltprämie, bei den Herstellern werden die strengeren CO2-Grenzwerte die Absatzzahlen von Elektroautos ankurbeln. Interessenten haben 2020 eine noch größere Auswahl, hier ein Überblick über die Neuerscheinungen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /