Abo
  • Services:
Anzeige
Snapchat-Nutzung
Snapchat-Nutzung (Bild: Markus Oliver Göbel/Telefonica)

O2-Mobilfunknetz: Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler

Snapchat-Nutzung
Snapchat-Nutzung (Bild: Markus Oliver Göbel/Telefonica)

O2 hat die Nutzerdaten in seinem Mobilfunknetz ausgewertet, um mehr über Snapchat zu erfahren. Die Peaks bei der Nutzung passen zu den Pausenzeiten auf dem Schulhof.

Die meisten Snapchat-Nutzer in Deutschland dürften Schüler sein, das lasse sich an den Spitzenwerten im Tagesverlauf im O2-Mobilfunknetz ablesen, berichtet die Telefónica am 25. April 2016. Die Daten wurden mittels Advanced Data Analytics gewonnen.

Anzeige

An den Wochentagen steigt die Nutzung kurz vor dem Schulbeginn sowie in den großen Pausen und direkt nach dem Unterricht stark an. Die Peaks in der Nutzung zeigen sich wochentags um 7:30 Uhr, 9:30 Uhr, 11:15 Uhr und 13 Uhr, während am Samstag und Sonntag solche Ausschläge ausbleiben.

Aufnahmen sind nicht geschützt

Das als Sexting-Anbieter groß gewordene Unternehmen Snapchat bietet eine App, über die Nutzer Bilder verschicken, die automatisch verschwinden. Eine typische Nachricht ist dort für 10 Sekunden sichtbar. Die Aufnahmen sind aber nicht geschützt, sie können über Apps von Drittanbietern gespeichert werden oder einfach per Screenshot. Es gibt diverse Plattformen im Internet, die erotische Snaps sammeln.

18 Prozent der O2-Vertragskunden mit Smartphones nutzen die App von Snapchat. Die Stadt mit der größten Snapchat-Nutzung ist Frankfurt an der Oder. Dort ist der Anteil von Snapchat am Daten-Traffic, den das O2 Mobilfunknetz überträgt, am höchsten. Am geringsten ist die Snapchat-Nutzung im thüringischen Saale-Orla-Kreis, wo Snapchat fast überhaupt nicht genutzt wird. Auch im Eichsfeld sowie im Landkreis Leer in Ostfriesland ist die Snapchat-Nutzung kaum höher.

Snapchat gewinne in Deutschland viele Nutzer, so der App-Spezialist Priori Data, der Messungen zur App-Nutzung vornimmt, im Juli 2015. "Snapchat ist ein aufgehender Stern in Deutschland und wächst schneller als große Netzwerke wie Facebook oder Instagram", sagte Patrick Kane von Priori Data. Im zweiten Quartal 2015 gehörte Deutschland demnach zu den zehn Ländern mit der höchsten Zahl an Snapchat-Nutzern weltweit und zu den Top-5-Ländern beim Wachstum.


eye home zur Startseite
asa (Golem.de) 26. Apr 2016

Ja, daher schreiben wir auch: "Das als Sexting-Anbieter groß gewordene Unternehmen...

stiGGG 26. Apr 2016

Snapchat ist so designed, dass Content nur per gehaltenem Touch angezeigt wird. Sie...

wapster 26. Apr 2016

Die App durchsucht deine Kontakte (Telefonnummern), ob diese auch bei Snapchat angemeldet...

RicoBrassers 26. Apr 2016

Ich glaube eher, dass die Bilder schön auf den Snapchat-Servern verbleiben, würde...

lumks 26. Apr 2016

Reitet doch ständig mit snap rum und holt sich Bilder von Kindern. Meine Nichte würde so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fachhochschule Rosenheim, Rosenheim
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland
  3. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Leinfelden-Echterdingen, München, Wolfsburg, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 16,49€ zzgl. 5€ Versand
  3. 42,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Re: Kann man das komplett abschalten?

    Jesper | 21:46

  2. Re: Davon merke ich nichts.

    Jesper | 21:37

  3. Re: Grob mal überschlagen

    Neuro-Chef | 21:37

  4. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    quadronom | 21:31

  5. Re: Weltveränderung

    plutoniumsulfat | 21:19


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel