• IT-Karriere:
  • Services:

Fazit

Mit den beiden in der Geschwindigkeit begrenzten O2-Free-Unlimited-Tarifen bietet Telefónica Kunden die Möglichkeit, echte Datenflatrates für einen erschwinglichen Preis zu erhalten. Selbst mit dem Basic-Tarif mit nur 2 MBit/s ist eine alltägliche Smartphone-Nutzung ohne drastische Einbußen möglich. Webseiten laden zügig, der Start von Apps ist nicht merklich verlangsamt und auch Videotelefonate sind möglich. Videostreams lassen sich damit ebenfalls anschauen, wenn auch nicht in Full-HD-Auflösung. Sogar typische Büroaufgaben am Notebook waren damit kein Problem, indem wir das Smartphone zum WLAN-Hotspot gemacht haben.

Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  2. PHOENIX CONTACT Energy Automation GmbH, Velbert

Mit weniger Einschränkungen ist der Smart-Tarif versehen. Auch größere Downloads werden in annehmbarer Wartezeit erledigt und Videostreams in Full-HD-Auflösung abgespielt. Ansonsten ist im Alltag kein spürbarer Unterschied zwischen den beiden Tarifen zu bemerken. Wer auf Nummer sicher gehen will, nimmt den Smart-Tarif; wer möglichst wenig Geld ausgeben will, wird sich für den Basic-Tarif entscheiden.

Es ist erfreulich, dass Kunden mit dem Schritt von Telefónica bezahlbare Smartphone-Tarife ohne Datendrosselung erhalten - zumindest innerhalb Deutschlands. Wer mobile Internetnutzung für die typischen Smartphone-Aufgaben benötigt, kommt mit beiden Tarifen gut aus. Wer hingegen eine mobile Datenflatrate als Ersatz für einen Festnetzanschluss verwenden will oder auch unterwegs immer wieder oft große Datenmengen herunterlädt, wird sich eher für einen Tarif mit maximal möglicher Geschwindigkeit entscheiden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Der Smart-Tarif leistet mehr
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  2. (-40%) 41,99€

sttkr 10. Feb 2020

Das sehe ich hier ähnlich. Ich weiß zwar nicht wie man vom Mobilfunk auf H4 kommt, aber...

Bosancero 06. Feb 2020

Such nach "mobilcom-debitel Free S mit 8,99 ¤ Grundgebühr"

Huanglong 06. Feb 2020

Jeder Verbraucher sollte das erwarten, dann wird es irgendwann auch gemacht. Solange der...

Naseweisz 06. Feb 2020

Jau.. Oder zumindest weiter 5¤ für eine Multisim wie bis dato. 10¤ ist schon hart, dafür...

gadthrawn 06. Feb 2020

"O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate teurer" Die alten Free...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion angespielt

Mit Legion bekommt die Serie Watch Dogs eine dritte Chance von Ubisoft. Schauplatz ist London nach dem Brexit, eine korrupte Regierung und Banden unterdrücken die Bevölkerung, die sich allerdings wehrt. Wichtigste Neuerung gegenüber den Vorgängern: Spieler können Passanten für den Widerstand rekrutieren.

Watch Dogs Legion angespielt Video aufrufen
    •  /