Abo
  • Services:
Anzeige
O2/E-Plus: 1&1 bietet seine Mobilfunkverträge im E-Netz billiger an
(Bild: Michaela Rehle/Reuters)

O2/E-Plus: 1&1 bietet seine Mobilfunkverträge im E-Netz billiger an

Seinen Tarif 1&1 All-Net-Flat Basic bietet der Provider im Netz von E-Plus künftig billiger an. Wenn die EU die Zustimmung zur Übernahme von E-Plus durch die Telefónica erteilt, dürfte dies auch für das Netz von O2 gelten.

Anzeige

1&1 bietet Mobilfunktarife zusätzlich zum D-Netz auch im E-Netz an. Das gab das Unternehmen am 1. Juli 2014 bekannt. In den ersten zwölf Monaten sollen E-Netz-Tarife bis zu fünf Euro günstiger als gleichwertige Tarife im D-Netz sein. So ist beispielsweise die 1&1 All-Net-Flat Basic zu einem monatlichen Betrag von 14,99 Euro erhältlich. Im D-Netz kostet der Tarif 19,99 Euro.

"In ausgewählten Regionen ermöglicht das E-Netz darüber hinaus dank LTE-Technologie Geschwindigkeiten von 50 MBit/s", verspricht das Unternehmen. Im D-Netz würden derzeit von 1&1 keine Tarife mit LTE-Nutzung angeboten, sagte ein Sprecher Golem.de.

Die Telefónica hatte mit Mobilfunkprovidern in Deutschland über eine Zusammenarbeit verhandelt, um die Genehmigung der EU für die Übernahme von E-Plus zu bekommen. Der spanische Telekommunikationskonzern hat laut einem Medienbericht mit Freenet, Drillisch, Unitymedia KabelBW und United Internet (1&1) gesprochen. Telefónica habe United Internet eine Garantie für den Zugang zu schnelleren mobilen Internet-Angeboten für den Weiterverkauf angeboten.

Nach Informationen des Nachrichtenmagazins Focus könnten durch die Fusion besonders Smartphone-Kunden bei 1&1 und Freenet (Mobilcom-Debitel) LTE im Netz von O2 ohne Aufpreis nutzen. "Der Aufpreis würde 2015 dann wegfallen", sagte ein Anbieter dem Focus. Grund dafür ist eine Pflichtklausel in einem der Fusionsverträge, die die EU vorgibt: O2 müsse Kunden, die einen Vertrag über einen Serviceanbieter in ihrem Netz schließen, das LTE-Netz ohne Zuschlag zur Verfügung stellen.


eye home zur Startseite
triplekiller 02. Jul 2014

War eine Aktion: 19,99 ¤ monatlich 360 ¤ Vorauszahlung keine Anschlussgebühr Vodafone...

plutoniumsulfat 02. Jul 2014

Also ich habe durchweg LTE, dabei ist es fast egal, wo ich bin. Selbst auf Zugstrecken...

plutoniumsulfat 02. Jul 2014

die Leute lassen es mit sich machen.

mastermind187 02. Jul 2014

Weil vodafone LTE nur in den eigenen Tarifen anbietet.

Orakle 01. Jul 2014

Das mit den ersten 12 Monaten steht auch schon so im Artikel.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Düsseldorf
  2. Samvardhana Motherson Innovative Autosystems B.V. & Co. KG., Michelau
  3. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Technologieführer Daimler

    bplhkp | 23:55

  2. Re: "Eigentlich ist sie sehr viel flexibler als...

    Meisterqn | 23:51

  3. Re: Etat der Polizei

    cpt.dirk | 23:43

  4. Eigentlich hat sowas in einem Kinderzimmer nichts...

    Robert Hab | 23:42

  5. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    lakl | 23:30


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel