Abo
  • Services:
Anzeige
Lüfter vor Analysetool
Lüfter vor Analysetool (Bild: Matthias Riegler)

Microsoft hilft mit

Grundsätzlich kann jede ausführbare Datei mit Hilfe eines Decompilers analysiert und in eine lesbare Programmiersprache zurückübersetzt werden. Bei .NET geht es sogar einen Schritt weiter: Der ursprüngliche Quellcode lässt sich mit Ausnahme der Kommentare fast vollständig wiederherstellen.

Ich entscheide mich, mein Glück mit dem .NET Decompiler ILSPY zu versuchen. Nach dem Öffnen der DLL in ILSPY werde ich mit einer Vielzahl an Klassen begrüßt - und lande einen Volltreffer: GridPlusControl. Das klingt nach dem, was ich suche!

Anzeige
  • NZXT Grid+ (Bild: Matthias Riegler)
  • Steuerplatine, Frontseite (Bild: Matthias Riegler)
  • Steuerplatine, Rückseite (Bild: Matthias Riegler)
  • ILSpy (Bild: Matthias Riegler)
ILSpy (Bild: Matthias Riegler)

Die Drehzahl steuern

Während ich den Quellcode überfliege, werde ich auf die Funktion SetGridPlusVoltage() aufmerksam. Es werden zwei Funktionen aus weiteren Klassen aufgerufen, die ich mir daraufhin anschaue. Was zunächst komplex aussieht, stellt sich als simpel heraus. Zunächst wird eine ID gesendet, darauf ein Index, gefolgt von dem Dezimalwert 192, gefolgt von zwei Null-Bytes. Warum 192 gesendet wird, ist mir nicht ganz klar, auch die beiden Null-Bytes irritieren mich. Anschließend wird eine Spannung übermittelt. Insgesamt ergibt sich also folgende Kette (hier für 12,4 Volt):


[ID, index ,192, 0, 0, 12, 40]

Die Eingangsspannung liegt in einem Intervall von 0 bis 12,4 Volt. Um diese zu übertragen, wird das vorletzte Byte auf den Wert vor dem Komma gesetzt. Das letzte Byte wird in zwei 4-Bit Blöcke unterteilt, welche die erste und zweite Nachkommastelle aufnehmen.

Die 0,01 Volt-Schritte verwerfe ich, so genau muss ich die Lüfter nicht steuern können. Sauber aufgeschrieben sieht die Prozedur in Python so aus:

  1. def set_voltage(index , voltage):
  2. vsteps = int(voltage*10)
  3. return [ID_SET_VOLTAGE, index
  4. , 192, 0, 0, (vsteps/10), ((vsteps % 10) << 4)]

Die Drehzahl auslesen

Die Drehzahl kann ich über die Spannung regeln. Wenn der Computer unter dem Schreibtisch steht, ist es mühselig, jedes Mal die Verkleidung zu öffnen und zu schauen, ob meine neuen Einstellungen übernommen wurden. Ich schaue mir wieder die Klasse an und finde die Funktion mit dem Namen GetAllRPM(). Das scheint genau das zu sein, was ich brauche. Eine zwei Byte lange Anfrage resultiert in einer fünf Byte langen Antwort.

Die Anfrage:


[ID_GET_RPM, 1]

Drei der fünf Byte scheinen fix zu sein - 60 Prozent Überschuss ist schon eine Leistung! Auswertung der Antwort:

  1. def get_rpm_cmd(index):
  2. return [138, index]
  3. def get_rpm_response(response):
  4. return (int(response[3]) << 8) + int(response[4])

 NZXT: Lüfter auch unter Linux steuernDas Programm testen 

eye home zur Startseite
lespocky 04. Apr 2017

Der scheinbar komische Wert 192, der fest mitgegeben werden muss, ist vermutlich ein Byte...

captain_spaulding 27. Mär 2017

Da dieses Teil einen ganz normalen Serial Port benutzt, macht zumindest dieser Teil keine...

aha47 26. Mär 2017

Welche jetzt konkret? Stimmt, leider sind die "meisten Linux User" offenbar aus der...

scheuerseife 25. Mär 2017

Eine Alternative Java Software für das NZXT Grid+ Hat RoelGo schon 2016 unter der MIT...

1ras 24. Mär 2017

Ja, kenne ich. Von den USB nach RS-232 Wandlern gibt es leider ziemlich viele...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    Betatester | 03:21

  2. Re: kaum hat man sich

    LinuxMcBook | 02:27

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Vaako | 02:16

  4. Re: Frontantrieb...

    holgerscherer | 02:14

  5. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    gs (Golem.de) | 02:13


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel