PE6000-SSD: SK Hynix hat eigenen SSD-Controller entwickelt

Vertikale Integration bei SK Hynix: Die Enterprise-SSD des Herstellers basiert auf einem eigenen Controller, eigenem DRAM und eigenem Flash-Speicher. Das NVMe-Drive soll 8 TByte Kapazität haben und sehr effizient sein.

Artikel veröffentlicht am ,
PE6000 mit eigenem Controller, DRAM und Flash
PE6000 mit eigenem Controller, DRAM und Flash (Bild: SK Hynix)

SK Hynix hat eine NVMe-Enterprise-SSD namens PE6000 vorgestellt. Es ist die erste des südkoreanischen Herstellers, bei der neben eigenem DRAM und eigenem Flash-Speicher auch ein selbst entwickelter Controller verwendet wird. Damit gehört SK Hynix nach Intel, Micron, Samsung und Western Digital zu den SSD-Unternehmen, die auf vertikale Integration setzen und alle Komponenten aus einer Hand anbieten.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter MS Dynamics - Facility Management m/w/d
    Schwarz IT KG, Raum Neckarsulm
  2. Data Scientist / Statistikerin / Statistiker / Epidemiologin / Epidemiologe - Hämatologie ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Details zum achtkanaligen Gemini-Controller (SH58800GG) liegen kaum vor, er unterstützt vier PCIe-Gen3-Lanes und das NVMe-Protokoll. Überdies kann er wenigstens 8 TByte ansprechen, die als TLC- oder QLC-Flash-Speicher vorliegen. Für die NVMe-Enterprise-SSD setzt SK Hynix auf den eigenen 3D-NAND v4, er hat 72 Schichten mit 3-Bit-Zellen (Triple Level Cell) für 256 GBit pro Chip. Nächstes Jahr soll ein Modell mit 16 TByte folgen, welches den 3D-NAND v5 alias 4D-NAND mit 96 Schichten und 4-Bit-Zellen (Quad Level Channel) für 512 GBit nutzt.

Laut Hersteller wird es die NVMe-Enterprise-SSD mit 4 TByte in M.2-Kärtchen- und mit 8 TByte in 2,5-Zoll-U.2-Bauweise geben. Sie soll eine sequenzielle Leserate von 3,2 GByte pro Sekunde und ein 160.000 IOPS schreibend bei 14 Watt oder niedriger erreichen. Das ist weniger, als Konkurrenzmodelle schaffen, die haben aber teils auch viele Jahre Vorsprung bei der Entwicklung eigener SSD-Controller.

Was die NVMe-Enterprise-SSD kosten wird, sagte SK Hynix nicht, sie soll aber bereits für Partner verfügbar sein. Der neue Controller eignet sich den Südkoreanern zufolge auch für Client-SSDs, ob und wann er in diesem Segment eingesetzt wird, gab der Hersteller allerdings nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Minority Report wird 20 Jahre alt
Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
Von Peter Osteried

Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
Artikel
  1. Neue Grafikkarten: Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht
    Neue Grafikkarten
    Erste Preise für Nvidias Geforce RTX 4090 aufgetaucht

    Der US-Händler Newegg gibt einen Blick auf die Preise der Nvidia-Ada-Grafikkarten. Sie werden teurer als die Geforce RTX 3090 zuvor.

  2. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

  3. Hideo Kojima: Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben
    Hideo Kojima
    Es sollte ein Death-Stranding-Spiel für Google Stadia geben

    Hideo Kojima arbeitete am Exklusivtitel für Stadia. Das wurde vorzeitig eingestellt, auch weil Google nicht an Einzelspieler-Games glaubte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /