Nvidia Titan RTX (SLI) im Test: 8K-Gaming heute und morgen analysiert

Am PC ist die vierfache 4K-Auflösung schon möglich: Wir haben uns zwei wassergekühlte Titan RTX und ein 8K-Display geschnappt, um die eine Frage zu beantworten: "But can it run Crysis?" Die Antwort lautet: Ja! Dank Playstation 5 und Xbox Series X wird 8K dennoch wichtig.

Ein Test von veröffentlicht am
Wassergekühltes Mifcom-System mit zwei Titan RTX im SLI-Betrieb mit Crysis auf einem 8K-Dell-Display
Wassergekühltes Mifcom-System mit zwei Titan RTX im SLI-Betrieb mit Crysis auf einem 8K-Dell-Display (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Geht es nach dem Marketing der großen TV-Hersteller, dann ist 4K offenbar längst abgelöst. So bewirbt LG seine aktuellen OLED-Fernseher mit "herausragender Bildqualität in 8K", Samsung spricht bei den QLED-2019-Modellen von "großem Heimkino in 8K-Auflösung". Tatsächlich aber sind 8K-Inhalte bisher Mangelware, egal ob bei Filmen oder Serien - anders als bei Videospielen, hier ist die hohe Auflösung prinzipiell schon lange verfügbar.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
Das System E-Mail: Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
Von Florian Bottke


Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
Softwareentwicklung: Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
Eine Anleitung von Pascal Friedrich


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking: E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    •  /