• IT-Karriere:
  • Services:

Nvidia: Jetson Xavier NX soll "kleinster KI-Supercomputer" sein

Mit dem Jetson Xavier NX stellt Nvidia eine kleine Entwicklerplatine vor, die für Deep-Learning besonders effizient, aber auch leistungsfähig sein soll. Das Board kann als Upgrade für den Jetson Nano dienen, ist aber deutlich teurer.

Artikel veröffentlicht am ,
Nvidias Jetson Xavier NX
Nvidias Jetson Xavier NX (Bild: Nvidia)

Hardwarehersteller Nvidia hat den Jetson Xavier NX vorgestellt, den das Unternehmen selbst als "kleinsten KI-Supercomputer" bezeichnet. Denn das als Steckmodul ausgeführte Board ist mit 70 x 45 mm sehr kompakt und bietet bei einer Leistungsaufnahme von nur 15 Watt bis zu 21 TOPS (INT8), was der Hersteller als Leistungsklasse für Server beschreibt. Bei einer Leistungsaufnahme von 10 Watt und entsprechend weniger Takt soll der Jetson Xavier NX immer noch 14 TOPS erreichen.

Stellenmarkt
  1. Helios IT Service GmbH, Dippoldiswalde
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Der Jetson Xavier NX ist dabei kompatibel zu dem Jetson Nano, so dass Entwickler diesen als Hardware-Upgrade verwenden können. Wie der Name andeutet, bildet die Grundlage des Chips eine abgespeckte Variante der bisher auch schon als Xavier-Generation vertriebenen Tegra-SoCs.

Der Jetson Xavier NX nutzt sechs selbst entwickelte Kerne mit ARMs 64-Bit-Technik ARMv8.2. Diese heißen Carmel. Die CPU wird dabei in einer Big-Little-Architektur aus einem Cluster von zwei schnelleren und vier etwas langsameren Kernen gebildet. Hinzu kommen 384 Grafikkerne mit Volta-Technik samt 48-Tensor-Kernen und zwei speziellen Deep-Learning-Beschleunigern. Der Takt der CPU-Kerne sowie der GPU hängt von dem gewählten Energiebudget ab, also ob das Geräte mit 10 oder 15 Watt betrieben werden soll. Dem Minirechner stehen zudem 8 GByte LPDDR4 RAM und 16 GByte eMMC-Festspeicher zur Verfügung.

Der Jetson Xavier NX kann per 260-Pin-SO-DIMM an entsprechende Host-Platinen angeschlossen werden und soll ab März 2020 für rund 400 US-Dollar weltweit verfügbar sein. Das ist nicht nur deutlich teuer als etwa der Jetson Nano, sondern auch teurer als die Konkurrenz ähnlicher Entwicklerplatinen, etwa Googles Edge-TPUs oder die von Asus vorgestellten Tinker Boards mit KI-Beschleunigern. Jetson Xavier NX liefert dafür aber auch deutlich mehr Leistung für Deep-Learning-Aufgaben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11€
  2. (u. a. Age of Empires III: Definitive Edition für 12,99€, F1 2020 für 13,99€, Mad Max für 4...
  3. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  4. 29,99€

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /