Abo
  • Services:
Anzeige
Nutzer in Deutschland: Immer mehr Onlinezeit im sozialen Netzwerk
(Bild: Bitkom)

Nutzer in Deutschland: Immer mehr Onlinezeit im sozialen Netzwerk

Nutzer in Deutschland: Immer mehr Onlinezeit im sozialen Netzwerk
(Bild: Bitkom)

Die Nutzungsdauer in sozialen Netzwerken steigt weiter an. Bereits 23 Prozent der Onlinezeit wird dort verbracht.

Die Verweildauer in sozialen Netzwerken ist in Deutschland stark gestiegen. Nach einer Studie von Comscore verbringen die Internetnutzer 23 Prozent ihrer Onlinezeit auf Plattformen wie Facebook, Google+ oder Xing. Vor einem Jahr lag der Anteil erst bei 14 Prozent.

Anzeige

Auf Musik-, Foto- und Videowebsites verbringen die Nutzer knapp 9 Prozent der Zeit. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum lag der Anteil bei 7 Prozent. Die Nutzungsdauer sogenannter Startseiten wie Yahoo, T-Online.de oder MSN.de sank dagegen von 10 auf 7 Prozent.

Der Anteil eigenständiger Instant Messenger fiel ebenfalls von 8,6 Prozent auf 3,8 Prozent. Viele Menschen verwenden Chatfunktionen in sozialen Netzwerken.

3,7 Prozent der Zeit verbringen die Nutzer mit Onlinespielen, 3 Prozent auf Auktionsplattformen, 2 Prozent für Recherchen in Suchmaschinen und 1,9 Prozent bei Nachrichtenseiten.

Basis der Angaben sind Daten aus den Monaten Dezember 2011 und Dezember 2010. Die Studie wurde vom IT-Branchenverband Bitkom in Auftrag gegeben.

Laut einer Forsa-Studie vom Juli 2011 sind rund elf Prozent der Nutzer sozialer Netzwerke in Deutschland sogenannte "heavy User". Sie verbringen über zwei Stunden am Tag in ihrem wichtigsten Netzwerk. Mehr als jedes dritte Mitglied einer Onlinecommunity nutzt das Netzwerk mindestens eine Stunde am Tag. Jeweils ein knappes Drittel verbringt weniger als eine Stunde pro Tag beziehungsweise weniger als eine Stunde pro Woche im Netzwerk. 1 Prozent der Befragten ist dort jeden Tag mehr als fünf Stunden aktiv.

Facebook ist nach einer älteren Studie vom April 2011 mit 47 Prozent der Nutzer in Deutschland das führende soziale Netzwerk.


eye home zur Startseite
Tou 14. Feb 2012

if you are not paying for it, you are the product being sold.

omo 13. Feb 2012

ne, go lem ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Detecon International GmbH, deutschlandweit / internationaler Einsatz
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Jamaika wird nicht halten

    Neratiel | 04:29

  2. Re: Selbstgemachtes Problem

    bombinho | 03:12

  3. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    bombinho | 03:09

  4. Re: Dagegen! [solution inside]

    bombinho | 03:02

  5. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    mnementh | 02:05


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel