Abo
  • Services:
Anzeige
Nubert nuPro App
Nubert nuPro App (Bild: Nubert)

Nubert: Augmented Reality beim Lautsprecherkauf

Die Aufstellung von Lautsprechern im Wohnzimmer kann schon einmal für Konflikte sorgen. Mit iOS- und Android-Apps kann man sich vorab ein Bild machen, wie die Boxen in den eigenen vier Wänden aussehen werden.

Anzeige

Lautsprecherhersteller Nubert hat eine kostenlose App für Android und iOS vorgestellt, die zeigen kann, wie die Aktivboxen in der eigenen Wohnung aussehen werden. Dazu werden dreidimensionale Modelle der Lautsprecher per Augmented Reality passgenau eingeblendet.

  • Nubert nuPro App (Bild: Nubert)
  • Nubert nuPro App (Bild: Nubert)
  • Nubert nuPro App (Bild: Nubert)
Nubert nuPro App (Bild: Nubert)

Damit das funktioniert, muss ein A4-Blatt mit einer Referenzgrafik ausgedruckt und in der Wohnung dort hingelegt werden, wo die App den Lautsprecher auf dem Display einblenden soll. Das eingeblendete Modell ist nicht nur dreidimensional, sondern auch maßstabsgetreu. Wer will, kann das Smartphone oder Tablet bewegen, um so das Lautsprechergehäuse von allen Seiten zu betrachten.

Derzeit werden die Aktivboxen des schwäbischen Herstellers angezeigt, doch künftig sollen auch die anderen Lautsprecherserien des Unternehmens unterstützt werden.

Die Android-App Nubert nuPro App steht kostenlos in Googles Play Store zur Verfügung, während die iOS-Anwendung über den iTunes App Store bezogen werden kann.


eye home zur Startseite
MisterProll 04. Jul 2014

Mag ja sein, aber dann sollte man auch wissen, wo die Boxen hingehören für den besten Klang.

Patrick Bauer 04. Jul 2014

Hast du einen Link zu dem was diese Kamera-App macht? Würde mich interessieren. AR ist...

rayzem 04. Jul 2014

Was ist bei dir los...? Augmented Reality Apps gibt es von aller Art Herstellern wie Sand...

Yes!Yes!Yes! 04. Jul 2014

Hat in den letzten 20 Jahren für derartige Zwecke immer gut funktioniert. :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Alte Hardware

    Kondratieff | 11:25

  2. Re: Schade.

    madphone | 11:24

  3. Musk hat das Konzept aus Space Quest II geklaut

    ckerazor | 11:22

  4. Re: Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    nachgefragt | 11:18

  5. Re: Hardware unter Linux bislang nur teilweise...

    EvilDragon | 11:16


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel