NSA-Affäre: Snowden gibt Statement vor EU-Parlament ab

Was in Deutschland noch diskutiert wird, hat das Europäische Parlament schon geschafft: US-Whistleblower Edward Snowden will vor dem dortigen Untersuchungsausschuss zur NSA-Affäre aussagen.

Artikel veröffentlicht am ,
Edward Snowden in Moskau
Edward Snowden in Moskau (Bild: Wikileaks.org/Screenshot: Golem.de)

Der frühere NSA-Mitarbeiter Edward Snowden will per Videoaufzeichnung vor dem EU-Parlament aussagen. Das teilte der Grünen-Abgeordnete Jan Philipp Albrecht am Donnerstag mit. "Es ist ein großer Erfolg des Europäischen Parlaments, dass Edward Snowden sich als zentraler Zeuge im Überwachungsskandal bereiterklärt, dem Europäischen Parlament gegenüber öffentlich auszusagen", schrieb Albrecht auf seiner Website. Der genaue Termin der Sitzung steht noch nicht fest. Die Sitzung könnte frühestens am 18. Dezember vormittags stattfinden und soll live im Internet übertragen werden. Snowden werde in der Aufzeichnung auf Fragen der Mitglieder des Innen- und Justizausschusses (LIBE) antworten.

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer ITWO SITE (m/w/d)
    Wesemann GmbH, Syke
  2. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth, Mannheim
Detailsuche

Das Europäische Parlament hatte Anfang Juli beschlossen, einen Untersuchungsausschuss zu den Überwachungspraktiken der Geheimdienste einzusetzen. Der Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIBE) soll die Ausspähung der EU-Bürger durch die NSA sowie weiterer Dienste beleuchten. Bislang gab es 13 Anhörungen des Gremiums. In einer Anhörung des Ausschusses Anfang Oktober hatte die US-Whistleblowerin Jesselyn Radack bereits ein Statement Snowdens vorgetragen.

Nach dem Treffen des Grünen-Bundestagsabgeordneten Hans-Christian Ströbele mit Snowden in dessen Moskauer Asyl gab es auch in Deutschland eine Debatte darüber, ob der 30-Jährige vor einem möglichen Untersuchungsausschuss zur NSA-Affäre aussagen könnte. Derzeit ist aber noch völlig offen, ob es einen solchen Ausschuss überhaupt geben wird und wie Snowden durch diesen befragt werden könnte.

Für weitere Hintergründe zur NSA-Affäre aktualisiert Golem.de fortlaufend diese beiden Artikel:

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
  2. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Chronologie der Enthüllungen

Glossar zur NSA-Affäre

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Analysator 08. Dez 2013

Ja. Trotzdem heißt es eigentlich immer nur "die böööööööse NSA FOO!" Aber wenn dann mal...

crazypsycho 07. Dez 2013

Würde ich anders sehen. Er hat eine Straftat aufgedeckt, nämlich einen Kriegsakt der...

Anonymer Nutzer 06. Dez 2013

Ich hoffe das auch. Aber weil es ja von "offizieller Seite" ganz in der Öffentlichkeit...

Tourist 06. Dez 2013

Nun, in der EU Parlaments-Praxis ist es tatsächlich so, dass der Themenführende...

Mopsmelder500 06. Dez 2013

Ein Aussage vor einem Ausschuss per Videoaufzeichnung. Was bitte wollen die da live...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /