Abo
  • Services:
Anzeige
Bericht der NSA über 2013
Bericht der NSA über 2013 (Bild: Golem.de)

NSA: 89.138 ausländische Ziele im Jahr 2013 ausgespäht

Ein ausländisches Ziel der NSA ist Bundeskanzlerin Merkel gewesen - dazu kommen 89.137 weitere, über die die NSA in ihrem ersten "Transparenzbericht" keine weiteren Details verrät.

Anzeige

Der US-Geheimdienst NSA hat eigenen Angaben zufolge 89.138 Ziele außerhalb der USA ins Visier genommen und ihre Telefon- und Internetaktivitäten ausgespäht. Dass Bundeskanzlerin Merkel - ihre Handy-Affäre ist erst im Herbst 2013 bekanntgeworden - eines dieser Ziele ist, gilt als ziemlich sicher.

Die NSA gibt keinerlei Details darüber preis, wen oder was sie konkret ins Visier genommen hat. So ist trotz der Zahl weiterhin unklar, wie viele Menschen betroffen sind - denn bei einem Ziel kann es sich nach Angaben des Geheimdienstes auch um eine Gruppe oder eine Organisation handeln.

Die Veröffentlichung der Zahl erfolgte im Rahmen von Artikel 702 des Foreign Intelligence Surveillance Act, der auf eine Anweisung von US-Präsident Barack Obama im Juni 2013 zurückgeht. Der Bericht der NSA steht als PDF im Netz - und macht allein schon mit Details wie den offenbar von Hand durchgestrichenen Worten "Top Secret" nicht gerade den Eindruck, dass der Behörde das Thema Transparenz am Herzen liegt.


eye home zur Startseite
knete 30. Jun 2014

der ami ist einer unserer besetzer der russe nicht. souverän werden, amis rauswerfen und gut.

Garius 30. Jun 2014

Noaja, immerhin spannend genug um Artikel darüber zu lesen und Kommentare zum Thema zu...

oliver.n.h 29. Jun 2014

Die Zahl des Teufels ist 666 und nicht 13 die ist nur eine Unglückszahl .

Nemorem 29. Jun 2014

Amerika investiert mehr in die Datenüberwachung als alle anderen Länder der Welt...

Nemorem 29. Jun 2014

89.138? Wirklich? Jedes Kind lernt, dass man die Wahrheit ein wenig ausschmücken aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Scheer GmbH, Freiburg, Saarbrücken
  3. JERMI Käsewerk GmbH, Laupheim-Baustetten
  4. SIKA DEUTSCHLAND GMBH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 559,00€
  2. 359,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  2. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  3. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich

  4. Akkufertigung

    Tesla plant weitere drei Gigafactories

  5. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  6. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  7. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  8. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  9. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  10. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Knirschen und Klemmen Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen
  2. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  3. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Ausgerechnet Polizeidaten in die Cloud?

    Prinzeumel | 10:27

  2. Re: Karneval

    Der Spatz | 10:26

  3. Re: Apple Park vs. BER

    DebugErr | 10:26

  4. Re: Mal sehen wann der Zenit erreicht ist

    trust | 10:26

  5. Wann liefern wir Böhmermann dem Erdogan aus?

    User_x | 10:26


  1. 10:29

  2. 09:47

  3. 09:44

  4. 07:11

  5. 18:05

  6. 16:33

  7. 16:23

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel