Abo
  • IT-Karriere:

Novo: Fotofilter aus Saphirglas und Gorilla Glass

Der Filterhersteller Novo will eine Reihe von Objektivvorsätzen aus Materialien vorstellen, die bislang vornehmlich in der Smartphone- und Uhrenindustrie eingesetzt wurden. Sie sollen extrem dünn, aber dennoch widerstandsfähig sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Saphirglas-Filter
Saphirglas-Filter (Bild: Novo)

Novo bringt eine Reihe von Fotofiltern auf den Markt, die aus Gorilla Glass und Saphirglas bestehen. Die Objektivfassungen sollen durch den Einsatz des widerstandsfähigen Glases sehr dünn (2,38 mm) ausfallen können, weil nur geringe Materialstärken erforderlich sind und dennoch die Gefahr des Glasbruchs gering sein soll. Zudem soll die Filteroberfläche sehr kratzunempfindlich sein.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart
  2. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr

Die Durchmesser reichen je nach Modell von 40 bis 82 mm. Die UV-Filter werden mit Saphirglas ausgerüstet, während es auch eine Serie mit Gorilla Glass geben wird, in der neben UV-Filtern auch ein variabler Neutraldichtefilter (3,5 mm Höhe) und ein zirkulärer Polarisationfilter (6 mm Höhe) angeboten werden sollen.

Die Sapphire-UV-Serie soll je nach Durchmesser zwischen 85 und 170 Euro kosten. Für die Gorilla-Glass-Filter gibt es noch keine Preisangaben.

Die Saphirglas-Filter sollen Ende März 2015 in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Shred 18. Mär 2015

Im Artikel steht das nicht... :) Und mittlerweile laufen ja auch Millionen von Vollprofi...


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

    •  /