Abo
  • Services:
Anzeige
Das Nova 2 von Huawei
Das Nova 2 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Nova 2 im Test: Huaweis oberklassige Mittelklasse

Das Nova 2 von Huawei
Das Nova 2 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Huaweis Nova 2 kommt mit fast allem, was Nutzer von einem Smartphone erwarten: einer guten Kamera, einem scharfen Display, einer guten Verarbeitung und ausreichend Speicher. Im Test von Golem.de schlägt sich das Gerät gut, die Schwachstelle des Smartphones ist aber der Prozessor.
Ein Test von Tobias Költzsch

Huawei hat mit dem Nova 2 ein neues Gerät seiner auf der Ifa 2016 eingeführten Nova-Serie veröffentlicht. Das Nova 2 ist in der oberen Mittelklasse platziert, weist aber eine Reihe an Ausstattungsmerkmalen auf, die eher von teureren Smartphones zu erwarten sind. Entsprechend rangiert das Nova 2 im oberen Bereich der gehobenen Mittelklasse, wie das Gerät im Test von Golem.de zeigt.

Anzeige

Das Display des Nova 2 ist 5 Zoll groß, zusammen mit den abgerundeten Kanten liegt das Smartphone entsprechend gut in der Hand. Die Auflösung ist mit 1.920 x 1.080 Pixeln hoch genug, um Inhalte scharf darzustellen; die Pixeldichte liegt bei 443 ppi. Der Bildschirm ist ausreichend blickwinkelstabil, die Helligkeit nimmt etwas ab, wenn wir das Smartphone zur Seite neigen.

  • Ein mit dem Nova 2 aufgenommenes Foto (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Ein mit dem Nova 2 aufgenommenes Foto  (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Ein mit dem Nova 2 aufgenommenes Foto (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Nova 2 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Smartphone kommt mit einem gut verarbeiteten Metallgehäuse. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist nicht gut zu ertasten. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Frontkamera hat 20 Megapixel. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Geladen wird das Nova 2 über einen USB-Typ-C-Stecker. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Display ist 5 Zoll groß, das Smartphone liegt entsprechend gut in der Hand. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Auf der Rückseite ist eine Dualkamera eingebaut. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das Nova 2 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das Nova 2 von Huawei (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Dualkamera macht gute Bilder

Das Nova 2 kommt mit einer Dualkamera, die aus zwei Farbsensoren besteht. Einer hat 12 Megapixel, der andere 8 Megapixel und eine längere Brennweite. Das gleiche Prinzip verwendet Apple beim iPhone 7 Plus. Dank der zwei Kameras lassen sich gute Porträtaufnahmen mit unscharfem Hintergrund machen.

Bei Tageslichtaufnahmen können wir erst bei sehr starker Vergrößerung Bildrauschen ausmachen, das daher nicht näher ins Gewicht fällt. Bei Innenaufnahmen bei schlechtem Licht hingegen ist das Rauschen etwas auffälliger, wird durch eine Bildglättung aber ausreichend ausgebügelt. Darunter leidet dann allerdings die Schärfe etwas, die allerdings immer noch akzeptabel ist.

Insgesamt ist die Bildqualität gut, an Geräte wie das Galaxy S8 kommt das Nova 2 aber nicht ganz heran. Der Unterschied ist aber zugegebenermaßen nicht sonderlich groß, auf den ersten Blick und ohne Vergrößerung ohnehin nicht.

20-Megapixel-Kamera mit Porträtfunktion 

eye home zur Startseite
ve2000 31. Aug 2017

Sieht halt aus wie 90% der 08/15 Durchschnittsphones.

ve2000 31. Aug 2017

Jepp. Kirin, Exynos und MTK sind ein klares No-Go

Ovaron 30. Aug 2017

Nicht-Spieler haben schon seit mehreren Generationen in der Mittelklasse keine Probleme...

Ovaron 30. Aug 2017

Ich hab mir ein Nova geholt weil es in der CPU-Mittelklasse spielt, DualSIM hat und der...

Phantom 30. Aug 2017

Das mit dem Fingerabdrucksensor ist bei allen Samsung Geräten bis auf die 8er Reihe so.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  3. Lidl Digital, Leingarten
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€
  2. 359€
  3. 75,89€

Folgen Sie uns
       


  1. Axel Voss

    Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee

  2. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  3. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  4. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  5. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  6. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  7. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  8. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  9. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  10. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    NaruHina | 07:17

  2. Re: 2049

    NaruHina | 07:15

  3. F2 technology LLC

    f2technologyuae | 06:53

  4. Re: Falscher Ansatz: Es müssen neue Infrastruktur...

    KnutRider | 06:49

  5. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    eXXogene | 06:38


  1. 07:05

  2. 06:36

  3. 06:24

  4. 21:36

  5. 16:50

  6. 14:55

  7. 11:55

  8. 19:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel