• IT-Karriere:
  • Services:

Notebook: Surface Laptop 4 bekommt wieder angepassten Ryzen

Es sind bereits Details zum kommenden Surface Laptop 4 mit 3:2-Panel bekanntgeworden. Demnach können sich Interessierte schon ab April darauf freuen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Surface Laptop 4 wird wohl wie der hier dargestellte Surface Laptop 3 aussehen.
Der Surface Laptop 4 wird wohl wie der hier dargestellte Surface Laptop 3 aussehen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das Team von Winfuture hat einige Details zum kommenden Surface Laptop 4 erhalten können. Demnach soll der überarbeitete Laptop bereits im April 2021 erscheinen. Außerdem wird es - wie bereits Ende 2020 bekanntwurde - wohl wieder eine Intel- und eine AMD-Version geben.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Kirn
  2. WILO SE, Dortmund

Zur Auswahl stehen Intels Tiger Lake, genauer der Core i5-1145G7 oder der Core i7-1185G7, und AMD Ryzen 4000 alias Renoir. Die Ryzen 5-4680U und Ryzen 7 4980U wurden von Ryzen 5000 (Cezanne) und Zen-3-Kernen abgelöst. Entsprechend werden die neuen AMD-Laptops von Microsoft bereits nach dem Release nicht mehr ganz aktuell sein.

Surface-Edition-Ryzen mit mehr Takt

Außerdem ist klar, dass es sich bei den genannten SoCs wieder um spezielle Surface-Edition-Chips handelt. Laut Winfuture sollen diese auf einen etwas höheren Standard- und Boost-Takt pro Kern eingestellt sein. Der Ryzen 5 4680U liegt bei 2 GHz und 4,4 GHz Boost-Clock und damit höher als der Ryzen 5 4500U, auf dem der Chip sicherlich aufbaut. Das würde auch bedeuten, dass hier sechs respektive acht Kerne zum Einsatz kommen.

Es scheint, als habe der Hersteller sonst nicht viel verändert. Der Surface Laptop 4 ist wieder in zwei Größen erhältlich - zu 13,5 und 15 Zoll. Das 3:2-Panel ist nicht entspiegelt, hat dafür aber einen Touchscreen verbaut. Zudem ist die Auflösung mit 2.256 x 1.504 Pixeln oder 2.496 x 1.664 Pixeln bei der 15-Zoll-Version weiterhin überdurchschnittlich hoch.

Wie schon alle Generationen zuvor wird wohl auch der Surface Laptop 4 mit zwei Anschlüssen - USB-A 3.2 Gen1 und USB-C 3.2 Gen2 - und dem magnetischen Surface-Dock-Verbinder ausgestattet. Die Maße von 308 x 223 x 14,5 mm beim 13,5-Zoll-Modell und 339,5 x 244 x 14,5 mm beim 15-Zoll-Modell lassen auf zum Surface Laptop 3 identische Chassis schließen.

Microsoft Surface Laptop 3, 13,5 Zoll Laptop (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

Auch bleibt der Akku mit 49 Wattstunden gleich groß. Vorgängermodelle konnten damit gute Akkulaufzeiten erreichen. Allerdings fällt auf: Das AMD-Modell scheint etwa 600 Gramm leichter zu sein. Möglicherweise verbaut Microsoft einen kleineren Energiespeicher oder spart bei anderen Komponenten. Diese Praxis konnten wir bei den AMD-Notebooks anderer Hersteller wie Lenovo in der Vergangenheit feststellen. Das ist aber hier nicht sicher, denn es könnte auch einfach Gewicht durch eine unterschiedliche Kühllösung oder andere Komponenten eingespart werden.

Unabhängig des verbauten SoC wird es wieder 8-, 16- und 32-GByte-RAM geben. Außerdem sind 128 bis 512 GByte SSD-Speicher konfigurierbar. Nur die Intel-Version soll es mit 1-TByte-SSD geben. Die SSDs mit vorinstalliertem Windows 10 Home sind beim Surface Laptop 3 und beim Surface Laptop Go gesteckt. Das dürfte sich hier nicht ändern.

Obwohl Winfuture bereits sehr detaillierte Informationen geliefert hat, sind diese nicht auf offizieller Seite bestätigt. Es ist daher möglich, dass sich Spezifikationen noch ändern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,79€
  2. 2,50€
  3. 8,29€
  4. 4,49€

Mike LeBuchet 10. Mär 2021 / Themenstart

Was geht dich das an?

Schattenwerk 09. Mär 2021 / Themenstart

Ich selbst hatte von der Arbeit mal ein Surface-Gerät und war eigentlich ganz zufrieden...

Schattenwerk 09. Mär 2021 / Themenstart

Es entwickelt sich wie es sinnvoll ist. Die aktuelle Auflösung kommt aus dem Consumer...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /