Abo
  • Services:
Anzeige
Macbook Air mit Haswell
Macbook Air mit Haswell (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Notebook Macbook-Absatz dürfte 2013 zurückgehen

Apples Macbook-Absatz wird 2013 wohl nicht das Niveau des Vorjahres erreichen. Das befürchten Auftragshersteller in Asien, die recht genau wissen, was Apple bestellt.

Anzeige

Die Menge der Macbook-Lieferungen von den Auftragsherstellern Apples wird im Jahre 2013 wahrscheinlich rückläufig sein. Das berichtet die taiwanische Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Zulieferer der Hersteller. Die Bestellungen seien zwar durch den Start der neuen Modelle im dritten Quartal im Vergleich zum Vorquartal um 10 bis 20 Prozent angestiegen. Doch im ersten Quartal 2013 waren die Macbook-Verkäufe schwach und Komponentenlieferungen wurden ausgesetzt, was das gesamte Jahr belasten werde, so die Digitimes.

Apple habe im Jahr 2012 eine Anzahl von 13,03 Millionen der Notebooks liefern lassen, so die Zeitung. In der ersten Jahreshälfte 2013 wurden jedoch nur 5,3 Millionen Geräte bestellt. Um die Vorjahresergebnisse noch zu erreichen, müssten im zweiten Halbjahr mindestens 7,73 Millionen Bestellungen bei den Auftragsherstellern eingehen.

Apple hat die Macbook-Air-Reihe im Juni 2013 erneuert und Intels Haswell-Prozessorarchitektur eingeführt. Damit ging eine längere Akkulaufzeit einher: Das 11 Zoll große Macbook Air sollte neun Stunden lang mit einer Akkuladung laufen. Zuvor reichte der Akku für fünf Stunden. Das 13 Zoll große Macbook Air sollte statt sieben nun zwölf Stunden durchhalten.

Apple bietet das Air seitdem mit 1,3 GHz Dual-Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 2,6 GHz) mit 3 MByte gemeinsam genutztem L3-Cache oder optional mit einem 1,7-GHz-Dual-Core-Intel-Core-i7-Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,3 GHz) mit 4 MByte gemeinsam genutztem L3-Cache an. Maximal sind SSDs mit 512 GByte Kapazität erhältlich.

Der Arbeitsspeicher ist fest verlötet, so dass sich der Benutzer beim Kauf für 4 GByte (1600 MHz DDR3) oder 8 GByte entscheiden muss. Die Airs sind mit einem Thunderbolt-Ausgang und zwei USB-3.0-Ports ausgerüstet. Das große Modell verfügt zudem über einen SDXC-Kartenleser.

Die Macbook Air sind mit Gigabit-WLAN (IEEE 802.11ac) ausgestattet.


eye home zur Startseite
User_x 11. Okt 2013

jup, nur das win die tools gleich mitbringt und die auch was taugen, während osx nur den...

Deff-Zero 09. Okt 2013

Apple hat nach eigenen Angaben rund 600.000 eingetragene Entwickler. Das reicht nicht um...

Deff-Zero 09. Okt 2013

Wenn in 2012 13 Millionen Geräte abgesetzt wurden und in der ersten Hälfte 2013 schon...

Deff-Zero 09. Okt 2013

Und, was sagt der Chart aus? Vor 52 Wochen 7 Millionen, vor 7 Wochen 7,8 Millionen. Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart-Möhringen
  3. Völkl Sports GmbH & Co. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 109€
  2. 99€
  3. (u. a. Playstation VR 299,90€, €iPhone SE 32 GB für 303€, Intenso externe 4-TB-HDD für...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wer übernimmt die Kosten?

    Cyber | 03:10

  2. Re: Überleben durch Anzahlungen

    DAUVersteher | 02:51

  3. Re: 850 Fachverfahren

    Cok3.Zer0 | 02:31

  4. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Cok3.Zer0 | 02:19

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    Cok3.Zer0 | 02:07


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel