Abo
  • IT-Karriere:

Notebook-GPU: 50 MHz mehr machen die Radeon HD 7970M zur 8970M

AMD hat mit der Radeon HD 8970M die nach eigenen Angaben schnellste diskrete GPU für Notebooks angekündigt. Der Unterschied zum Vorgänger ist jedoch sehr gering - eine neue Architektur lässt weiter auf sich warten.

Artikel veröffentlicht am ,
AMDs neue GPU-Roadmap für Notebooks
AMDs neue GPU-Roadmap für Notebooks (Bild: AMD)

In künftigen Notebooks wie dem GX70 von MSI steckt AMDs neuer Grafikprozessor Radeon HD 8970M, Codename Neptune. Wie das Unternehmen Golem.de bestätigte, basiert die GPU aber weiterhin auf der GCN-Architektur, die bei Desktop-Grafikkarten in der Serie Radeon HD 7000 verwendet wird. Die Serie 8000M hatte AMD Ende 2012 neu aufgelegt.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Üblicherweise nennt man solche Modellpflege in der Chipbranche einen "Speed Bump", frei übersetzt: Geschwindigkeitsschub. Im Falle der 8970M ist es aber eher ein kleiner Schubser. Neu ist an der 8970M nur der Takt über die Boost-Funktion, der nun statt 850 MHz bis zu 900 MHz erreichen darf. Die Zahl der Rechenwerke blieb mit 1.280 Einheiten unverändert, ebenso der Speichertakt von 1.200 MHz.

  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • Die Serie 8000M ist nun komplett. (Folien: AMD)
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
  • AMD stellt die Radeon HD 8970M vor.
Die Serie 8000M ist nun komplett. (Folien: AMD)

Dennoch schlägt AMD in eigenen Benchmarks die ebenfalls nicht mehr taufrische GTX-680M von Nvidia teils leicht, teils deutlich. Die in der Bildergalerie zu dieser Meldung festgehaltenen Messungen bescheinigen der 8970M bei Crysis 3 zwölf Prozent Vorsprung, bei Bioshock Infinite sind es schon 42 Prozent.

Mit eigenen Messungen lässt sich das derzeit noch nicht überprüfen, denn AMD zufolge sollen Notebooks mit der 8970M erst ab Juni 2013 verfügbar sein. Sie dürften dann auch mit Intels neuen Haswell-CPUs kombiniert werden oder im Falle von reinen AMD-Systemen mit den neuen Notebook-CPUs mit Codenamen Richland. Eine solche steckt im GX70 von MSI auch als A10-5750M, einem Quad-Core mit bis zu 3,5 GHz.

Wie bei Notebook-GPUs üblich, macht AMD keine öffentliche TDP-Angabe zur Leistungsaufnahme der 8970M. Für den Vorgänger 7970M kursiert jedoch ein Wert von 100 Watt, den die neue GPU auch erreichen dürfte. Das ist jedoch von den Takten abhängig, die die Notebookhersteller in Abhängigkeit von der Leistung des Kühlsystems festlegen.

Wie auch die schnellsten mobilen GPUs von Nvidia ist die 8970M für Gaming-Notebooks mit entsprechend dimensionierten Kühlern vorgesehen. Folglich wiegt das GX70 von MSI mit 17-Zoll-Display auch 3,9 Kilogramm.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Wary 31. Mai 2013

Stimmt! Ich hab die 7970M und das Teil ist einfach geil! Und der Strombedarf ist auch...

zwangsregistrie... 15. Mai 2013

das ist einfach nur lächerlich! Totale Kunden verarsche auf den ersten blick halt 3mal so...

spambox 15. Mai 2013

Man muss aber auch dazusagen, dass der eingestellte Takt nur bei Spielen auch...

aPollO2k 15. Mai 2013

Hallo, toller Artikel. Aber ihr habt einen Schreibfehler drin, denn ihr habt geschrieben...


Folgen Sie uns
       


Samsungs Monitor The Space - Test

Der Space-Monitor von Samsung ist ungewöhnlich: Er wird mit einer Schraubzwinge an die Tischkante geklemmt. Das spart tatsächlich viel Platz. Mit 32 Zoll Diagonale und 4K-Auflösung ist auch genug Platz für die tägliche Arbeit vorhanden.

Samsungs Monitor The Space - Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    •  /