Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung Notebook 9 Series
Samsung Notebook 9 Series (Bild: Samsung)

Notebook 9: Samsungs 13,3-Zöller wiegt 840 Gramm

Samsung Notebook 9 Series
Samsung Notebook 9 Series (Bild: Samsung)

Samsungs neues 13,3-Zoll-Notebook der 9 Series ist vor allem eines: sehr leicht. Das Windows-Notebook wiegt 840 Gramm und soll eine Akkulaufzeit von 10 Stunden besitzen. Auch ein Notebook mit 15-Zoll-Display derselben Serie hat Samsung vorgestellt.

Samsung hat auf der CES 2016 neue Notebooks der 9 Series vorgestellt. Besonders das Modell mit 13,3 Zoll großem Full-HD-Display ist durch das geringe Gewicht interessant. Aber auch die 15-Zoll-Variante besitzt ein interessantes Feature.

Anzeige
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 15 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 15 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 15 Zoll (Bild: Samsung)
  • Samsung Notebook 9 Series 15 Zoll (Bild: Samsung)
Samsung Notebook 9 Series 13,3 Zoll (Bild: Samsung)

840 Gramm leicht und nur 13,4 mm dick ist das Gehäuse der 13,3-Zoll-Variante des 9-Series-Notebooks. Aus welchem Material dieses gefertigt wird, nannte Samsung leider nicht. Im Notebook selbst sind Skylake-Prozessoren der Core-i-Serie von Intel verbaut, der Arbeitsspeicher ist je nach Variante 4 oder 8 GByte groß, die SSD hat eine Kapazität von 128 oder 256 GByte. Ob sie per PCIe angebunden ist, sagte Samsung nicht.

Das Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf und soll eine wenig spiegelnde Oberfläche haben, matt ist es aber nicht. Zur Kapazität des Akkus macht Samsung keine Angaben, allerdings soll er bis zu zehn Stunden halten. Als Schnittstellen dienen zwei USB-3.0-, ein Micro-HDMI-, Mini-VGA- und ein Mini-Ethernet-Anschluss. Einen USB-Typ-C-Anschluss besitzt das Notebook genauso wenig wie Thunderbolt 3.

Aufgeladen in 90 Minuten

Etwas anders schaut es bei der 15-Zoll-Variante des Notebooks aus. Diese hat einen USB-Typ-C-Anschluss, ob Thunderbolt unterstützt wird, sagt Samsung nicht. Ansonsten verfügt das Notebook noch über zwei USB-3.0-Anschlüsse, einen vollwertigen HDMI-Anschluss und einen Mini-Ethernet-Port. Ein Unterschied zu dem kleinen Notebook ist noch beim Akku zu finden: Dieser soll nicht nur bis zu 12 Stunden halten, sondern kann auch dank einer Schnellladefunktion innerhalb von 90 Minuten komplett aufgeladen werden. Ansonsten ist das 1,3 kg schwere Notebook technisch identisch zum 13,3-Zöller.

Die beiden Notebooks mit Windows 10 sollen in den kommenden Monaten auf den Markt kommen. Einen Preis nannte Samsung nicht.


eye home zur Startseite
nw42 08. Jan 2016

das erklärt dann aber nicht, warum die Serie-9 Edel-Notebooks für über 2000,00 EUR das...

ilovekuchen 06. Jan 2016

In dem Fall kann ich nicht widersprechen, i h fände 200g mehr und dafür mehr Akku...

ilovekuchen 06. Jan 2016

Haben sie mal wirklich matt gegen spiegelnd verglichen? Ich mache das jeden Sommer...

Verox 06. Jan 2016

ja in der EU ... Aber warste schon mal in Ostblock / Ukraine /Russland + Hinterasien...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 16,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: Absicht?

    Sharra | 18:59

  2. Re: Gab es irgendjemanden

    gaym0r | 18:56

  3. Re: QC35 praktisch nicht professionell als...

    razer | 18:55

  4. Re: echt beeindruckend

    gaym0r | 18:52

  5. Re: Bridge Mode verfuegbar? Gekauft.

    Doubleslash | 18:52


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel