Abo
  • Services:

Notch: Mojang und Warner Bros. arbeiten an Minecraft-Film

Markus Persson, Mastermind hinter Minecraft, hat über Twitter bekanntgegeben, dass sein Studio Mojang und Warner Bros. mit den Vorarbeiten zu einem Film rund um das Klötzchenspiel begonnen haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Minecraft
Minecraft (Bild: Mojang)

Es gibt vermutlich viele Spiele, die besser für eine Verfilmung geeignet sind als Minecraft - schließlich gibt es in der Klötzchenwelt weder einen charismatischen Helden noch ein vorgegebenes und wiedererkennbares Szenario. Eine Stärke hat Minecraft allerdings: Es ist extrem erfolgreich. Jedenfalls hat sich Warner Bros. nun vom unabhängigen schwedischen Entwicklerstudio Mojang die Rechte an dem Spiel gesichert.

Stellenmarkt
  1. Walter AG, Tübingen
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Laut einem Bericht auf Deadline.com arbeitet der US-Produzent Roy Lee - der bereits den Animationsfilm The Lego Movie verantwortet - mit seiner Firma Vertigo Entertainment federführend an dem Projekt, das "Live Action" sein soll, also mit echten Schauspielern. Auch der eigentliche Minecraft-Erfinder Markus "Notch" Persson ist wohl beteiligt - jedenfalls hat er den Deal per Twitter bestätigt, und ist damit offenbar einem Leak vorausgeeilt.

Ob aus Minecraft tatsächlich ein Film wird, ist trotz der Vorarbeiten längst nicht sicher: Filmstudios gerade aus Hollywood sichern sich viele Stoffe, die über eine Projektphase nie hinauskommen.

Immerhin ist Minecraft derzeit eines der erfolgreichsten Spiele. Vor kurzem hat die PC-Version die Schwelle von 100 Millionen registrierten Nutzern überschritten, rund 14,3 Millionen haben das Programm laut Mojang tatsächlich gekauft. Die Xbox-Version hatte Ende 2013 rund zehn Millionen Kunden gefunden, die erst kürzlich veröffentlichte Umsetzung für die Playstation 3 innerhalb von vier Wochen über eine Million.

Einen Film über Minecraft gibt es übrigens schon: Der über Kickstarter finanzierte Dokumentarfilm The Story of Mojang zeichnet die Entstehungs- und Erfolgsgeschichte des Spiels nach und stellt einige seiner Macher vor; insbesondere natürlich den Hauptentwickler und Programmierer Markus Persson.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 106,34€ + Versand
  2. und Far Cry 5 gratis erhalten

Freundschafter 12. Mär 2014

Die Merchandising Maschine ist entgültig angelaufen. Mal sehen wann es das Parfüm dazu...

chrulri 03. Mär 2014

Ach was, das ist wie in jedem guten und/oder schlechten alten KungFu Film: Mit der Faust...

redwolf 28. Feb 2014

Ja, jede Wette. Edit: Ich liege falsch: I pulled because Mojang had some issues with the...

Sofakante 28. Feb 2014

Registrierte Nutzer. Registrieren muss man sich ebenfalls um die classic bzw. Demo...

gouranga 28. Feb 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/Super_Mario_Bros._%28Film%29 Das ist mir als erstes dazu...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 7 2700X - Test

Wie gut ist der Ryzen-Refresh? In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.

AMD Ryzen 7 2700X - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /