Abo
  • Services:
Anzeige
Couchbase Server 2.0 veröffentlicht
Couchbase Server 2.0 veröffentlicht (Bild: Couchbase)

NoSQL: Couchbase Server 2.0 veröffentlicht

Couchbase Server 2.0 veröffentlicht
Couchbase Server 2.0 veröffentlicht (Bild: Couchbase)

Couchbase hat seine auf CouchDB und Memcache basierende NoSQL-Dokumentendatenbank Couchbase Server in der Version 2.0 veröffentlicht. In der neuen Version kann Couchbase wahlweise als Key-Value-Store oder Dokumentendatenbank verwendet werden.

Mit dem Couchbaser Server 2.0 führt Couchbase ein flexibles Datenmodell mit nativer Unterstützung für JSON-Dokumente ein. Damit lassen sich Daten exakt so mit Objekten und Eigenschaften modellieren, wie sie in einer Applikation benötigt werden. Zudem lassen sich die Dokumente leicht indizieren und abfragen, so dass Nutzer einzelne Dokumente anhand von bestimmten Werten oder Spannen von Werten filtern können.

Anzeige

Die Indizierung in Couchbase 2.0 unterstützt dabei nicht nur Primär- und Sekundärschlüssel, sondern auch komplexe Schlüssel, die nach eigenen Kriterien zusammengesetzt werden. Mit der inkrementellem Map-Reduce können zudem verschiedenste Aggregate mit Hilfe von integrierten Reduce-Funktionen gebildet werden.

Ebenfalls neu ist die Replikation über mehrere Rechenzentren hinweg (Cross Data Center Replication, XDCR). Das soll die Daten zum einen näher an den Nutzer bringen, zum anderen aber dafür sorgen, dass bei Ausfall eines Rechenzentrums die Daten erhalten bleiben. Dabei wird sowohl eine unidirektionale als auch eine bidirektionale Replikation unterstützt.

Der Couchbase Server 2.0 steht ab sofort unter couchbase.com/download zum Download zur Verfügung. Eine Zusammenfassung der Neuerungen findet sich unter couchbase.com/couchbase-server/overview.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock
  3. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach
  4. Daimler AG, Neu-Ulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ statt 149,90€
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: "da es ein shared Medium sei"

    Faksimile | 21:58

  2. Re: Tim Cook verspricht gar nix

    plutoniumsulfat | 21:57

  3. Re: 800¤ für ne GraKa?

    NommisLP | 21:52

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 21:49

  5. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 21:48


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel