Abo
  • Services:
Anzeige
UKW-Radios sind ab 2017 in Norwegen nutzlos.
UKW-Radios sind ab 2017 in Norwegen nutzlos. (Bild: Joe Haupt/CC BY-SA 2.0)

Norwegen: UKW-Radio wird 2017 abgeschaltet

UKW-Radios sind ab 2017 in Norwegen nutzlos.
UKW-Radios sind ab 2017 in Norwegen nutzlos. (Bild: Joe Haupt/CC BY-SA 2.0)

Der norwegische Kulturminister hat das Ende für die UKW-Übertragungen angekündigt. Übernächstes Jahr wird das alte Radiosystem abgeschaltet. Damit ist Norwegen das erste Land, das vollständig auf Digitalradio umsteigt.

Anzeige

Analoge Radios haben in Norwegen keine Zukunft. Ende 2017 sollen die letzten UKW-Sendungen eingestellt werden, die ersten Sender werden Anfang desselben Jahres abgeschaltet. Die Übergangsphase, in der die UKW-Sender abgeschaltet und der Übergang zum Digitalradio vollzogen wird, ist nur ein Jahr lang.

Norwegen wird schon jetzt mit Digital Audio Broadcasting (DAB) versorgt. Derzeit werden 22 Radiosender digital angeboten und nur fünf nationale UKW-Sender unterhalten.

Die Entscheidung Norwegens, ein endgültiges Ende für UKW festzulegen, ist bislang ohne Beispiel. Andere Länder in Europa und Südostasien planen aber ebenfalls den Ausstieg aus dem Analogradio.

In Norwegen wurden die ersten DAB-Übertragungen schon 1995 durchgeführt. Nach Angaben von Radio.no nutzen 56 Prozent der Norweger bereits die Digitaltechnik. 55 Prozent der Haushalte besitzen mindestens ein DAB-Radio, wie aus einer Studie von TNS Gallup hervorgeht. In einem Punkt müssen die Norweger aber noch kräftig investieren: Nur 20 Prozent der Privatfahrzeuge sind mit einem DAB-Radio ausgerüstet.


eye home zur Startseite
spezi 22. Apr 2015

Dein Link spricht von 233 MHz, nicht 200 MHz. Damit ist es "überraschend nahe" am DAB...

LordSiesta 21. Apr 2015

Ja, aber via Internet, oder? Zumindest liest sich der Rest deines Posts so. Das sagt so...

Kleba 21. Apr 2015

Hängt auch etwas von der Gegend ab. Als ich mal in bestimmten Gegenden in Mecklenburg...

deadjoe 21. Apr 2015

Das Problem kenne ich von diesen modernen Fahrzeugen sobald der Tank leer ist , bewegt...

gehtjanx 20. Apr 2015

Man könnte ja vielleicht das Band um die Hälfte kürzen (also in einem Bereich, den die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  3. 449,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  2. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  3. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  4. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  5. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  6. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  7. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  8. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  9. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  10. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: eigentlich müssten nun alle Hersteller...

    maverick1977 | 06:00

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 05:04

  3. Wie passt das mit der Vorratsdatenspeicherung...

    GaliMali | 04:38

  4. Re: Für was verwendet man den noch im Jahr 2017?

    GaliMali | 03:52

  5. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15


  1. 06:00

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 12:31

  5. 12:15

  6. 11:33

  7. 10:35

  8. 12:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel