Nordrhein-Westfalen: Unitymedia baut Glasfaser auf dem Land aus

Kabelnetzbetreiber bauen auch neue Anschlüsse und das sogar in ländlichen Regionen. In der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde investiert Unitymedia 650.000 Euro für nur 290 private Haushalte.

Artikel veröffentlicht am ,
Spatenstich beim Ausbau
Spatenstich beim Ausbau (Bild: Unitymedia)

Unitymedia baut mit Nachrodt-Wiblingwerde eine kleinere Gemeinde in Nordrhein-Westfalen mit FTTB (Fiber To The Building) aus. Das gab das Unternehmen am 29. Juni 2018 bekannt. Unitymedia investiert dazu nach eigenen Angaben rund 650.000 Euro und realisiert das Projekt ohne öffentliche Zuschüsse.

Stellenmarkt
  1. IT Teamleiter - Development (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Informatiker / innen oder Physiker / innen (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
Detailsuche

Eine Anzahl von 290 privaten Haushalten in Nachrodt-Wiblingwerde erhält damit die Möglichkeit, sehr schnelle Internetzugänge zu nutzen. Insgesamt werden rund 23 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Etwa 90 Prozent der Haushalte erhalten Fiber-to-the-Building, 10 Prozent werden über HFC (Hybrid Fiber Coax) angebunden.

Im August vergangenen Jahres startete Unitymedia den Netzausbau in den Ortschaften Veserde, Hinterveserde und Wörden. Dort verbindet der Kabelnetzbetreiber 150 Haushalte und investiert rund 220.000 Euro in den Netzausbau vor Ort. Durch die lange Frostperiode und den koordinierten Ausbau mit den Stadtwerken Iserlohn sollen die letzten Anschlüsse voraussichtlich im Juli 2018 abgeschlossen sein.

Das Unternehmen bietet derzeit netzweite Download-Geschwindigkeiten von bis zu 400 MBit/s an. Nach Bochum und Frankfurt hat der Kabelnetzbetreiber für die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf als auch für Köln den Gigabit-Ausbau mit Docsis 3.1 angekündigt. Für Neukunden kostet der Gigabit-Tarif mit der von bis zu 1 GBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload monatlich 100 Euro bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Firmenchef Lutz Schüler sagte, dass wegen der anstehenden Übernahme von Unitymedia durch Vodafone keine weiteren Gigabit-Städte angekündigt würden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


M.P. 01. Jul 2018

ist die Verbilligung sogar noch größer.... In der DSL-Anfangszeit war man mit 2 MBit/s...

bombinho 01. Jul 2018

Da ist was dran und nur der, der das Kabel verlegt, kann damit auch Geschaefte...

solary 01. Jul 2018

im Text steht doch: "Da ein flächendeckender Ausbau eines Glasfasernetzes jedoch nicht...

Faksimile 30. Jun 2018

Das kann ich Dir so nicht sagen, da ich die Erschließungs-Planungen für das Neubaugebiet...

BeatYa 30. Jun 2018

Internetausbau im Sauerland IST erwähnenswert!!!1^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

  3. Gigafactory Grünheide: Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte
    Gigafactory Grünheide
    Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte

    Entgegen den Befürchtungen der Gegner profitieren vor allem Berlin und Brandenburg von Teslas neuer Fabrik in Brandenburg.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /