Abo
  • IT-Karriere:

Nook: Barnes & Noble stellt neue Tablets vor

Sie kommen auch nach Europa: Barnes & Noble bringt zwei neue Tablets, eines mit einem 7-Zoll- und eines mit einem 9-Zoll-Bildschirm. Dazu passend startet die US-Buchhandelskette auch ein Videoangebot.

Artikel veröffentlicht am ,
Nook HD: 7-Zoll-Tablet mit der höchsten Auflösung
Nook HD: 7-Zoll-Tablet mit der höchsten Auflösung (Bild: Barnes & Noble)

Barnes & Noble macht Amazon wieder Konkurrenz: Nach dem Nook Tablet bringt die US-Buchhandelskette zwei weitere Tablets heraus: Nook HD und Nook HD+. Die Geräte sowie zwei E-Book-Reader werden außer in den USA auch in Großbritannien verfügbar sein.

Nook HD mit 7-Zoll-Bildschirm

Inhalt:
  1. Nook: Barnes & Noble stellt neue Tablets vor
  2. Nook HD+ mit 9-Zoll-Bildschirm
  3. Barnes & Noble verleiht Filme

Wie das 2011 vorgestellte Nook Tablet hat auch das neue Nook HD einen Bildschirm mit einer Diagonalen von 7 Zoll, knapp 18 Zentimetern. Allerdings hat sich die Form gegenüber dem Vorgänger verändert: Die Ecken sind runder geworden, die abgeschnittene Ecke ist verschwunden.

Das Nook HD ist knapp 20 x 13 Zentimeter groß, etwa 1 Zentimeter dick und wiegt 315 Gramm. Der Bildschirm hat laut Hersteller die größte Auflösung in der 7-Zoll-Klasse: 1.440 x 900 Pixel. Das macht eine Dichte von 243 Punkten pro Zoll (dpi). Zum Vergleich: Amazons Kindle Fire HD und Googles Nexus 7 haben eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln, was einer Pixeldichte von 216 dpi entspricht.

Zwei Speichergrößen

Das Gerät hat einen Zwei-Kern-Prozessor von Texas Instruments mit einer Taktrate von 1,3 GHz. Als Arbeitsspeicher steht 1 GByte zur Verfügung. Der interne Speicher beträgt 8 oder 16 GByte, wobei jeweils 3 GByte für das System reserviert sind. Zusätzlich kann eine Micro-SD-Karte mit bis 32 GByte genutzt werden. Der Akku hält laut Barnes & Noble 10,5 Stunden, wenn das Tablet zum Lesen genutzt wird, und 9 Stunden, wenn 720p-Videos abgespielt werden.

  • Das 7-Zoll-Tablet Nook HD... (Bild: Barnes & Noble)
  • ... gibt es in zwei Gehäusefarben. (Bild: Barnes & Noble)
  • Sein Display hat eine höhere Auflösung als das gleich große Kindle Fire und das Nexus 7. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Gerät gibt es mit 8 GByte und 16 GByte internem Speicher. (Bild: Barnes & Noble)
  • Barnes & Noble startet im Herbst ein Videoangebot. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Tablet Nook HD+ hat einen 9 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Barnes & Noble)
  • Von der Auflösung her ist es dem großen Kindle Fire HD ebenbürtig, nicht aber dem iPad 3. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Tablet gibt es nur in einer Farbe, aber mit zwei Speichervarianten: 16 GByte und 32 GByte. (Bild: Barnes & Noble)
  • Die Tablets sollen nicht nur in den USA, sondern auch in Großbritannien auf den Markt kommen. (Bild: Barnes & Noble)
Das 7-Zoll-Tablet Nook HD... (Bild: Barnes & Noble)
Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen

Als Schnittstellen stehen neben dem SD-Karten-Slot ein Micro-USB-Anschluss, HDMI sowie ein 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss zur Verfügung. Mit dem Internet wird das Gerät per WLAN nach 802.11b/g/n verbunden. Ein GSM-Modul hat das Gerät nicht. Das Nook HD gibt es mit einem dunklen ("Smoke") und einem hellen ("Snow") Gehäuse. Die 8-GByte-Variante gibt es für rund 200 US-Dollar, die mit 16 GByte ist 30 US-Dollar teurer.

Nook HD+ mit 9-Zoll-Bildschirm 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Gutscheincode MSPC50) Alternate.de
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...
  3. 135,00€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...

Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

    •  /