• IT-Karriere:
  • Services:

Barnes & Noble verleiht Filme

Zudem hat Barnes & Noble den Start eines Videoangebots angekündigt. Im Angebot Nook Video sollen Nutzer Spielfilme und Fernsehsendungen finden, die als Stream zur Verfügung stehen. Das Angebot umfasst Produktionen von Unternehmen wie Disney HBO, Sony, Viacom oder Warner. Darunter sollen Serien wie Breaking Bad, Spartacus oder Game of Thrones und Spielfilme wie Brave, The Artist oder die Harry-Potter-Serie sein. Das Angebot soll weiter ausgebaut werden.

  • Das 7-Zoll-Tablet Nook HD... (Bild: Barnes & Noble)
  • ... gibt es in zwei Gehäusefarben. (Bild: Barnes & Noble)
  • Sein Display hat eine höhere Auflösung als das gleich große Kindle Fire und das Nexus 7. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Gerät gibt es mit 8 GByte und 16 GByte internem Speicher. (Bild: Barnes & Noble)
  • Barnes & Noble startet im Herbst ein Videoangebot. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Tablet Nook HD+ hat einen 9 Zoll großen Bildschirm. (Bild: Barnes & Noble)
  • Von der Auflösung her ist es dem großen Kindle Fire HD ebenbürtig, nicht aber dem iPad 3. (Bild: Barnes & Noble)
  • Das Tablet gibt es nur in einer Farbe, aber mit zwei Speichervarianten: 16 GByte und 32 GByte. (Bild: Barnes & Noble)
  • Die Tablets sollen nicht nur in den USA, sondern auch in Großbritannien auf den Markt kommen. (Bild: Barnes & Noble)
Die Tablets sollen nicht nur in den USA, sondern auch in Großbritannien auf den Markt kommen. (Bild: Barnes & Noble)
Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. GK Software SE, Schöneck/Vogtland, St. Ingbert, Pilsen (Tschechische Republik)

Um das Angebot nutzen zu können, müssen die Nutzer auf dem jeweiligen Gerät eine App installieren. Diese wird es für die Nook Tablets geben, aber auch für andere Tablets und Smartphones, wobei Barnes & Noble nicht sagt, welche Plattformen das sein werden. Nook-Lese-Apps gibt es für Android- und iOS-Geräte sowie für Mac OS und Windows.

Hinzu kommt das Angebot Ultra Violet, das es Nutzern ermöglicht, Filme, die sie als DVD oder Blu-ray gekauft haben, über die Nook-App auf ihrem mobilen Gerät anzuschauen. Auf dem Datenträger befindet sich ein Code, den der Nutzer in die Nook-App eingibt. So bekommt es eine digitale Kopie des Films auf das Tablet.

Transatlantisch

Barnes & Noble bietet seine Lesegeräte auch erstmals in Europa an: Im Oktober sollen die beiden E-Book-Reader Nook Simple Touch und Nook Simple Touch with Glowlight in Großbritannien auf den Markt kommen. Die beiden Tablets sollen Ende November folgen. Die Geräte gibt es bei verschiedenen Einzelhandelsketten sowie über eine britische Barnes-&-Noble-Website. Auch Nook Video soll noch dieses Jahr in Großbritannien verfügbar sein.

Ob die Tablets und E-Book-Reader auch in anderen europäischen Ländern erhältlich sein werden, ist unklar - Barnes & Noble hat keine Angaben dazu gemacht. Allerdings hat das Unternehmen einen Bereichsleiter für das internationale Geschäft eingestellt. Patrick Rouvillois solle "die Marke Nook außerhalb der USA auf der ganzen Welt" bekanntmachen, heißt es in einer Mitteilung des US-Buchhandelskette. Gut möglich also, dass die Nooks - wie im Frühjahr angekündigt - auch hierzulande verfügbar sein werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Nook HD+ mit 9-Zoll-Bildschirm
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sennheiser CX SPORT für 89,99€ inkl. Versand)
  2. mit 77,01€ inkl. Versand neuer Tiefpreis bei Geizhals (MediaMarkt & Saturn)
  3. 77,01€ (Vergleichspreis 101,90€)
  4. 28,75€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis 45,85€ + Versand)

Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
    •  /