Verarbeitung, Windows Phone 8.1

Das Lumia 930 misst 137 x 71 x 9,8 mm und wiegt 167 Gramm. Damit gehört es eher zu den Schwergewichten. Mit dem kantigen Aluminiumrahmen wirkt es sehr robust. Zwar liegt das Smartphone gut in der Hand, wir empfinden einen abgerundeten Rand wie beim Lumia 1020 aber als ein wenig angenehmer.

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund
  2. Software Architekt (m/w/d) für die Business Unit Digitalization
    Maag Germany GmbH, Kervenheim, Xanten, Großostheim
Detailsuche

Die Verarbeitung und die Spaltmaße geben keinen Anlass zur Kritik, einzig die Lautstärkewippe, der Power-Schalter sowie der Kameraauslöser haben für unseren Geschmack etwas zu viel Spiel. Feinfühlige Naturen, die ihr Smartphone mit der Unterkante auf den kleinen Finger aufstützen, stören sich am nicht vollständig entgrateten Micro-USB-2.0-Anschluss. Der Schacht für die Nano-SIM ist viel besser zu öffnen als beim Lumia 1020, ein Fingernagel reicht.

  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Die Pentile-Matrix des OLED-Panels (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)

Nokia liefert das Lumia 930 nur mit 32 GByte internem Speicher aus, wovon durch Windows Phone 8.1 und Apps gut 7 GByte belegt sind. Die freien 25 GByte sind nicht mittels SD-Karte erweiterbar, für die meisten Anwender dürfte der Speicherplatz aber auch mit vielen Musikdateien und ein paar Spielen noch ausreichen.

Windows Phone 8.1 ist ein deutlicher Schritt nach vorn, noch ist Microsoft der Anschluss an Android und iOS aber nicht gelungen. Das Action Center mit Benachrichtigungen und eine separate Lautstärke für Medien sowie Klingeltöne waren längst überfällig, die dreigeteilte Oberfläche mit transparenten Kacheln ist schick und das Multitasking ähnelt dem von Google.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 20-MPix-Pureview-KameraSnapdragon 800 statt 801 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


vrtz 06. Aug 2014

Ich raste aus. Ist das wirklich dein Ernst? Microsoft hat nie was erfunden und nur...

Zeitvertreib 22. Jul 2014

Strg + F im erwähnten Thread -> "mehr als du"

Analysator 18. Jul 2014

Leider war als ich ein neues Telefon brauchte das 920 gerade draußen, und das war mir...

Anonymer Nutzer 16. Jul 2014

WP hat ja auch noch bei weite mnicht so viele Apps. Also auch logischerweise bei weitem...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LG HU915QE
Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
Artikel
  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  2. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder: Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle
    Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
    Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle

    Ursprünglich hat die Sozialdemokratin die geplante EU-Überwachung des Internets befürwortet. Nun sagt sie etwas anderes zur Chatkontrolle.

  3. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /