Abo
  • Services:
Anzeige
Das Lumia 930 von Nokia
Das Lumia 930 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

20-MPix-Pureview-Kamera

Anzeige

Wie im Lumia 1520 hat Nokia im Lumia 930 auf der Rückseite eine Pureview-Kamera mit 20 Megapixeln verbaut. Das Carl-Zeiss-Objektiv arbeitet mit einer Blende von f/2.4. Das Lumia 930 hat einen doppelten digitalen Zoom, hinzu kommen ein optischer Bildstabilisator und zwei LED-Fotoleuchten.

Das Smartphone schießt 16:9-Format-Bilder mit 16 und 5 Megapixeln zugleich, Letztere stellen einen Ausschnitt dar. Mit einem 4:3-Seitenverhältnis liefert der Sensor Bilder mit 19 Megapixeln, in beiden Formaten sichert das Lumia 930 diese als 95-Prozent-JPEG- oder DNG-Dateien (Rohdatenformat).

  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Die Pentile-Matrix des OLED-Panels (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)

Generell ist die Bildqualität sehr überzeugend, sichtbares Rauschen tritt erst bei wenig Licht und einer deutlichen Vergrößerung auf. Die Pureview-Kamera erstellt detailreiche Bilder, die wenig vom realen Motiv abweichen - bessere Bilder liefert unabhängig von den Lichtverhältnissen nur das Lumia 1020.

Die Nokia Camera App bietet viele Optionen: Weißabgleich, Fokus, Iso-Wert, Verschlusszeit sowie Helligkeit sind einstellbar, auch eine Serien- und Belichtungsreihenfunktion für Bilder ist verfügbar. Etwas schade: Refocus muss weiterhin nachinstalliert werden.

  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Das Nokia Lumia 930 (Bild: Tobias Költzsch)
  • Die Pentile-Matrix des OLED-Panels (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • 16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
16-MP-Foto des Lumia 930, verkleinert auf 1.500 pix (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Die Frontkamera löst mit 1.280 x 720 oder 1.280 x 960 Pixeln auf, Videos immer mit 720p. Die Hauptkamera bietet mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten (30 fps) bei bewegtem Material nicht nur eine höhere Qualität, sondern auch zusätzliche Optionen wie einen Weißabgleich.

Höhere Auflösungen wie UHD (3.840 x 2.160 Pixel) oder 1080p mit 60 fps wie das LG G3 schafft das Lumia 930 nicht. Technisch wäre das mit dem Snapdragon 800 kein Problem (vielmehr ist es eine Frage des Bildsensors), wir finden eine gute Bildqualität jedoch sinnvoller als mehr Pixel.

 Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum SchlussVerarbeitung, Windows Phone 8.1 

eye home zur Startseite
vrtz 06. Aug 2014

Ich raste aus. Ist das wirklich dein Ernst? Microsoft hat nie was erfunden und nur...

Zeitvertreib 22. Jul 2014

Strg + F im erwähnten Thread -> "mehr als du"

Analysator 18. Jul 2014

Leider war als ich ein neues Telefon brauchte das 920 gerade draußen, und das war mir...

Anonymer Nutzer 16. Jul 2014

WP hat ja auch noch bei weite mnicht so viele Apps. Also auch logischerweise bei weitem...

gaym0r 16. Jul 2014

Kacheln die ein Live-Tile haben werden nicht transparent wenn man ein Hintergrundbild...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  4. equensWorldline GmbH, Aachen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. 444,00€ + 4,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Sind die nach 2-3 Jahren auch alle so schimmelgelb?

    quineloe | 00:02

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 25.05. 23:59

  3. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    Gunah | 25.05. 23:49

  4. Re: Coole Sache aber,

    Sharra | 25.05. 23:49

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    plutoniumsulfat | 25.05. 23:41


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel