Abo
  • IT-Karriere:

Schlechte Kamera

Nokia hat schon häufiger bewiesen, dass es gute Kameras in mobilen Geräten verbauen kann. Die 6,3-Megapixel-Rückkamera des Lumia 2520 mit Zeiss-Optik und einer Offenblende von f/1,9 kann mit den Kameras der Lumia-Smartphones aber nicht mithalten. Die Farben wirken blass, und die Kamera braucht relativ lange zum Auslösen. Bei mäßigem Licht wird das Bild auch schnell grießig. Videos nimmt die Kamera in 720p auf. Auch hier zeigt sie Schwächen: Das Bild wird nie ganz scharf, und durch einen fehlenden Bildstabilisator verwackeln die Aufnahmen fast immer.

  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Das Lumia 2520 von Nokia (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Leipzig, Meckenheim, Rostock, Strausberg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Die Nokia-Camera-App bietet deutlich mehr Funktionen als die im Betriebssystem integrierte Windows-Anwendung. Tap-to-Focus wird nun unterstützt und es sind mehr Einstellungsmöglichkeiten vorhanden. Der Fokuspunkt der Kamera kann so manuell mit dem Finger ausgewählt werden. Auch Langzeitbelichtungen sind nun möglich, die Qualität dieser Bilder ist aber schlecht.

Mit Nokia Director können Collagen erstellt und Videos geschnitten werden, Letztere aber nur sehr begrenzt. Eigentlich werden sie nur hintereinander gelegt und mit einem Farbeffekt versehen - ein richtiges Schnittprogramm wird damit nicht ersetzt. Zum Erstellen von Collagen ist die App aber praktisch. Auf anderen Windows-RT-Geräten gibt es sie nicht.

Das Lumia-Tablet hat auf der Vorderseite zwei Lautsprecher, unterstützt also auch Stereoklang. Diese können ziemlich laut eingestellt werden, sind aber zu höhenbetont. Stimmen wirken dadurch unnatürlich. Tiefere Frequenzen können die Lautsprecher kaum wiedergeben. Vor allem bei Filmen fällt das auf.

 Viel Leistung und LTEWindows RT 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. für 229,99€ vorbestellbar
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Dwalinn 21. Mär 2014

Ich bin glücklicher WP8 User, aber wenn ich mir schon ein Tablet kaufe dann soll es auch...

QDOS 20. Mär 2014

Nicht wirklich, weil immer noch deine Implikation: "Meine Apps sind nicht da => das Ding...

Michael H. 20. Mär 2014

Videos meinte ich aber nicht. Ich habe mich auf Office und Outlook Applikationen...

net_cyborg 20. Mär 2014

Vom Business-Standpunkt ausgehend, wie gut kannst Du mit Deinem Android Tablet direkt in...

Bujin 20. Mär 2014

Für jemanden der im Windows Ökosystem bleiben möchte und keine Desktop-Apps auf seinem...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. P30 Pro Teardown gewährt Blick auf Huaweis Periskop-Teleobjektiv
  2. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  3. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /