Abo
  • IT-Karriere:

Nokia: Galaxy-Note-Konkurrenz und Lumia mit Pureview-Kamera geplant

Nokia will noch in diesem Jahr neue Oberklasse-Smartphones mit Windows Phone auf den Markt bringen. Neben einem Lumia-Modell mit Pureview-Kamera ist ein Smartphone mit großem Display geplant. Es soll Samsungs Galaxy Note Konkurrenz machen, aber noch mehr leisten.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia plant Oberklasse-Smartphones für dieses Jahr.
Nokia plant Oberklasse-Smartphones für dieses Jahr. (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Möglicherweise im Juli 2013 will Nokia ein Lumia-Smartphone mit sogenannter Pureview-Kamera vorstellen. Das berichtet die Financial Times unter Berufung auf eine anonyme Quelle, die mit Nokias Plänen vertraut sein soll. Eine Pureview-Kamera hatte bereits das 808 Pureview von Nokia, das noch mit Symbian lief und im Februar 2012 auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wurde. Es kam Ende Juni 2012 auf den Markt.

Stellenmarkt
  1. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Schon länger wird erwartet, dass Nokia die Pureview-Kameratechnik auch in Smartphones der Lumia-Reihe einbaut. Es soll noch in diesem Jahr nachgeholt werden. Wann ein Lumia-Smartphone mit Pureview-Kamera in den Handel kommen wird, ist noch nicht bekannt. Die Pureview-Kamera soll Fotos mit einer 40-Megapixel-Auflösung aufnehmen können.

Nokia will Konkurrenzprodukt zum Galaxy Note bringen

Ebenfalls noch in diesem Jahr will Nokia ein Lumia-Smartphone mit besonders großem Display veröffentlichen und damit ein Konkurrenzprodukt zu Samsungs Galaxy-Note-Reihe anbieten. Ob das Nokia-Gerät auch mit einer Stiftbedienung erscheint, ist noch nicht bekannt. Die Quelle der Financial Times erwartet, dass das Lumia-Modell mehr leisten wird als das entsprechende Samsung-Gerät, geht aber nicht näher darauf ein.

Weiterhin soll im Herbst 2013 eine leichtere Ausführung des Lumia 920 vorgestellt werden. Ebenfalls im Herbst 2013 wird ein weiteres Nokia-Smartphone mit Windows Phone erscheinen, das im Einsteigersegment angesiedelt ist. Details zu diesen beiden Modellen liegen noch nicht vor. Die Financial Times hat Nokia um eine Stellungnahme gebeten, aber noch keine erhalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)
  2. 179€ (Bestpreis - nach 40€ Direktabzug)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 199€ + Versand

TC 21. Apr 2013

Das Lumia 928, was bald vorgestellt wird, kriegt den Sensor vom 920, also 8? Megapixel...

Anonymer Nutzer 18. Apr 2013

Also saisonale Unterschiede würde ich ja verstehen. Aber die Zahlen sehen im Vergleich...

wmayer 18. Apr 2013

Also weil es keine mechanische Tastatur gibt kann man nicht die gleichen Dinge durchführen?

Der Spatz 18. Apr 2013

So ein Stiftbedienbares Teil habe ich noch wo rumfliegen. Gab es bei der Telekom und...

HansiHinterseher 18. Apr 2013

PureView ist allgemein die Top-Kamera, und die kann es natürlich in unterschiedlichen...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

    •  /